Google Chrome für iOS unterstützt Downloads im Hintergrund

Der mobile Browser Google Chrome wurde aktualisiert und liefert neue Funktionen aus.

google chrome download

Ihr nutzt Google Chrome (App Store-Link) auch auf iPhone und iPad? Per Update liefern die Entwickler neue Funktionen aus. Ab sofort liegt Version 68.0.3440.70 zum Download bereit, ist 99,4 MB groß und funktioniert ab iOS 10 oder neuer.


Google Chrome hat die Downloadfunktion verbessert, denn nun können Downloads auch im Hintergrund ausgeführt werden. Ist ein Download angestoßen, könnt ihr die App sogar schließen, im Multitasking wird der Download aber fortgesetzt. Des Weiteren könnt ihr während eines Downloads auf der gleichen Webseite weiter surfen und müsst nicht bis zur Beendigung warten. Zu den Weiteren Verbesserungen zählen eine überarbeitete Autofill-Funktion für Formulare sowie Fehlerbehebungen bei Links in den App Store.

Das sind wichtige Funktionen von Google Chrome

Mit Googles hauseigenem Browser Chrome lässt es sich schnell und bequem im Internet surfen. Vor allem für Nutzer, die bereits viele andere Google-Dienste nutzen, ist die Integration von Google Chrome ein deutlicher Vorteil, da viele Services miteinander verknüpft sind. Google Chrome unterstützt eine Apple Handoff ähnliche Funktion, um auf anderen Geräten weitersurfen zu können, wo man zuletzt aufgehört hat, bietet eine Sprachsuche, eine geräteübergreifende Synchronisation von Tabs und Lesezeichen, einen Inkognito-Modus zum privaten Surfen und eine Übersetzung von fremdsprachigen Websites.

‎Google Chrome
‎Google Chrome
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de