GRIS: iOS-Abenteuer kostet nur noch 2,29 Euro statt 5,49 Euro

In-App-Käufe gibt es nicht

Im August letzten Jahres haben wir uns GRIS (App Store-Link) genauer angesehen. Damals musste man für den 2,5 GB großen Download noch 5,49 Euro bezahlen, heute könnt ihr mehr als 3 Euro sparen und zahlt nur 2,29 Euro.

Gris ist ein hoffnungsvolles junges Mädchen, das in ihrer eigenen Welt verloren geht und mit einer schmerzhaften Erfahrung in ihrem Leben zu kämpfen hat. Ihre Reise durch die Trauer manifestiert sich in ihrer Kleidung, die ihr neue Fähigkeiten verleiht und damit hilft, sich besser in ihrer verblassten Realität zurechtzufinden. Während sich die Geschichte nach und nach entfaltet, wird GRIS emotional wachsen und ihre Welt dann auf eine andere Art und Weise sehen – indem sie neue Wege findet, die sie mit ihren erweiterten Fähigkeiten erkunden kann.

Am Ende eines jeden Levels erreicht man eine große Statue, die als Belohnung eine Farbe zurück in die Welt bringt. Nach und nach entwickelt sich GRIS so wieder zu einer farbenfrohen Umgebung. Überraschungen und Aha-Momente sind so garantiert, zudem bekommt man niemals den Eindruck, als würde man durch das Spiel unfair unter Druck gesetzt werden.


Geduld sollte man hier auf jeden Fall mitbringen, denn in den ersten Minuten ist GRIS nicht wirklich spannend. In den späteren Leveln hält das Spiel aber definitiv die ein oder andere Überraschung parat. Werft abschießend noch einen Blick in den Trailer.

‎GRIS
‎GRIS
Entwickler: Devolver
Preis: 5,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de