Hue: Ein Abenteuer voller Farben punktet mit neuer Spielidee

Kostenlos ausprobieren und Vollversion freischalten

Hue: A color adventure (App Store-Link) hat nichts mit dem bekannten Lichtsystem Philips Hue zu tun, das uns in den letzten Jahren so ans Herz gewachsen ist. Vielleicht lohnt sich für euch auch genau deswegen ein Blick auf das unlängst für iPhone und iPad veröffentlichte Spiel.

Der Download von Hue ist kostenlos, danach kann in der rund 400 MB großen Universal-App das erste Level kostenlos ausprobiert werden. Die Vollversion wird im Anschluss mit einem einmaligen In-App-Kauf freigeschaltet, bezahlt werden muss das Spiel mit 5,49 Euro. Eine faire Lösung, denn so kann man sich problemlos einen eigenen Eindruck vom Spiel verschaffen.


In Hue wird die Geschichte des gleichnamigen Helden erzählt, der sich in einer ergrauten Welt auf die Suche nach seiner Mutter macht. Das klassische Jump’n’Run wird dabei um ein spannendes Spielelement erweitert: Im Laufe des Spiels sammelt man verschiedene Farben ein, mit denen man den Hintergrund der zweidimensionalen Welt einfärben kann.

Und genau diese Farben nutzt man in Hue, um kleine Rätsel zu lösen und am Ende hoffentlich die verlorene Mutter wieder zu finden. Sobald man den Hintergrund mit einer Farbe einfärbt, verschwinden alle Objekte mit der gleichen Farbe.

Gespielt wird dabei mit einem deutschen Untertitel und einer englischen Sprachausgabe, zudem könnt ihr euch auf einen stimmigen Soundtrack mit 30 Liedern freuen. Werft einfach mal einen Blick auf den offiziellen Trailer, bevor ihr das Farb-Abenteuer Hue selbst ausprobiert.

‎Hue: A color adventure
‎Hue: A color adventure
Entwickler: BadLand Publishing
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de