Linksys Velop: HomeKit-Support für die Tri-Band Mesh-Router wird ausgerollt

Besserer Schutz für eure Verbindungen

Ich habe lange Zeit das Dual-Band Mesh-System von Linksys genutzt, seit geraumer Zeit ist es sogar die Tri-Band-Version, die ja mit HomeKit kompatibel ist. Die Verfügbarkeit von HomeKit ist im September gestartet, allerdings erfolgt der Rollout langsam. Endlich scheint es auch bei uns loszugehen, denn das entsprechende Update wird mir jetzt in der Linksys-App (App Store-Link) angeboten.

Für die Integration in HomeKit müsst ihr euch einfach durch die Anweisungen klicken. Prüft bitte, ob ihr die neuste Firmware installiert habt – bei mir ist die Version 1.1.14.203054 verfügbar. Im Menü der App könnt ihr dann ganz unten „Apple Home Integration“ auswählen.


Da das Eero-System von Amazon schon länger mit HomeKit kompatibel ist, verweisen wir gerne auf unsere anderen Artikel zum Thema.

Angebot
Linksys Velop WHW0303 Tri-Band Mesh WiFi 5-System (AC2200) WLAN-Router, Repeater, Extender mit bis...
  • Mesh-WLAN: Velop Mesh-WLAN sorgt für eine schnelle Datenübertragung und stabile Verbindung ohne Funklöcher. Sie verlieren die Verbindung nicht,...
  • Nahtloses Streaming: Dank Intelligent Mesh-Technologie in Ihr Velop-System integrierbar, um die WLAN-Abdeckung auf bis zu 525 m² zu erhöhen und...

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Mir wird das Update noch nicht angeboten. Bin aber etwas skeptisch, dann man immer wieder (auch im Herstellerforum) von Problemen mit dem HomeKit Update gelesen hat. So sollen sich Slave Router plötzlich nicht mehr verbinden oder Endgeräte können plötzlich keine Verbindung mehr zum WiFi herstellen! ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de