Nuki wird dauerhaft günstiger & ist ab sofort in weiß erhältlich

Smartes Türschloss ist eine Empfehlung

Es gibt kaum ein Gadget, das wir häufiger nutzen. Das Nuki Smart Lock begleitet uns schon vom Start an und wir sind immer noch zufriedene Nutzer. Und jetzt gibt es gute Nachrichten für all diejenigen, die mit dem Gedanken spielen sich ebenfalls solch ein Smart Lock anzuschaffen.

Der Preis des Nuki Smart Lock 2.0 wird jetzt dauerhaft von 229 Euro auf 199 Euro gesenkt. Gleichzeitig wurden auch die Preise der Bundles reduziert. Damit ist der Einstiegspreis jetzt noch attraktiver, außerdem werden Angebotspreise dann noch besser sein. Aber das ist aktuell spekulativ.


Nuki White Edition im Vorverkauf

Am 8. September hat Nuki ein weißes Schloss vorgestellt, das jedoch nur in begrenzter Stückzahl verfügbar sein wird. Vorab konnte man sich registrieren, Nuki Club-Mitglieder können ab sofort für 299 Euro zuschlagen. Der reguläre Verkauf für alle Kunden startet dann am 19. Oktober 2020.

‎Nuki Smart Lock
‎Nuki Smart Lock
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Klar. Durch nicht vorhandenen Support (Kunden werden ignoriert) und sehr dürftiger Qualität des Zubehörs muss man dann anders noch versuchen, Geld zu machen.
    Und dann wird das ganze Projekt komplett eingestellt, die Apps veralten und man kann wieder ein normales Schloss einbauen..
    Oder sehe ich das falsch?
    Testsiger mit 1- Eqiva ist noch katastrophaler. Wie kann sowas bei der Stiftung Warentest so gut abschneiden?
    Seit Jahren suche ich nach nem schloss ohne dass man Schlüssel mit nehmen muss. Auch wegen der Kinder. Am besten mit keypad oder Fingerabdruck.
    Es gibt nichts, was vernünftig funktioniert. Schade. Alles nur billiges Spielzeug wie für Kinder wenn man beim Toys‘R‘us was kauft .. (heißen ja jetzt anders..)

    1. Ich weiß garnicht was Du hast. Wohl schlechte Erfahrungen. Aber es gibt auch andere, wie mich. Hab das Schloss seit den ersten 100 Kickstarter. War nach 1,5 Jahren plötzlich defekt. Mir wurde umgehend ein neues zugeschickt. Außer den Ausfall nie Probleme gehabt und funktioniert super. Hab sogar den Schlüssel seit Monaten nicht mehr dabei.
      Die App wird ca. 1 Mal im Monat aktualisiert und die FW auch, die dann auch immer wieder neue Feature bringt oder Verbesserungen.
      Also für die 100 Euro, die ich damals glaub bezahlt habe, kann ich nicht meckern. Auch wenn ich 200 Euro bezahlt hätte, ich wäre nach dem Jahren jetzt wirklich zufrieden. Und es läuft ja auch noch 😉
      STR

      1. Wenn das so läuft, wäre es cool. Aber Amazon hat so viele negative Bewertungen. Also bezogen jetzt auf das tastenfeld oder dem Anhänger mit dem BT-Sender. Und jede Woche die Batterie zu wechseln wäre irgendwie ätzend. :/ kann ich mir aber auch kaum vorstellen.. aber so als Beispiel.

  2. Ich nutze nuki auch mittlerweile seit 3 Jahren und muss sagen , sehr enttäuschend. Hab das dritte Ersatz Gerät aber wenn ich jemand den Verlauf zeigen könnte dann würd jeder den Finger davon lassen . Gerät ist defekt und ich hab Garantie . Schilder das den so alles soweit okay . Soll mein Defektes einschicken als erst bekomm ich zwei fobs. Okay ich stell fest das ist ein Fehler und geb das so weiter ,als Antwort kamm ,, laut dhl war die Zustellung erfolgreich ihnen noch ein Schönes we . Ich bedanke mich für das we aber das Teil ist falsch . Nach 7 Monaten hin und her haben die aus ,,,,Kulanz,, 😉 obwohl sie der Meinung sind das ich falsch liege mir trotzdem ein türschloss geschick. Ich endlich glücklich Bau es ein aber auch das ist def . War ein überholtes. Ich sag den das es def ist , Antwort ,, oh schade war ein rückläufer waren uns sicher das es funktioniert. Jetzt nach 1,5 Jahren hab ich ein funktionierendes aber auch nur ein der ersten Generation . Zum Schluss haben sich alle Chefs zwar bei mir entschuldigt aber da hät man mir wenigsten auch eins der zweiten Generation geben können . Ps was ich vergessen hab nach jedem neuen Nuki bekomm ich zwei fobs geschenkt , jetzt hab ich 8 und zum Glück auch ein funktionsfähiges türschloss .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de