Pastebot: Tweetbot-Macher entwickeln neuen Clipboard-Manager für den Mac

Für den Mac gibt es bald eine neue App. Pastebot kann schon jetzt als öffentliche Beta getestet werden.

PastebotTapbots, verantwortlich für den Twitter-Client Tweetbot, arbeiten aktuell an einer neuen Mac-App. Pastebot ist ein Tool zur Verwaltung der Zwischenablage, das aktuell als Beta-Version getestet werden kann. Der 18,1 MB große Download wird beim offiziellen Release natürlich kostenpflichtig sein. Welche Funktionen euch erwarten, können wir schon jetzt verraten.


Pastebot für den Mac bietet gute Funktionen, um die Verwaltung der Zwischenablage zu vereinfachen. Ich selbst setze schon lange auf CopyLess, das tadellos funktioniert. In Pastebot werden ebenfalls alle kopierten Elemente in einer übersichtlichen Liste geführt, mit einem Klick auf das Element kann dieses beispielsweise in einem Text-Dokument eingefügt werden. Doch Pastebot geht noch einen Schritt weiter und bietet mehrere so genannte „Pasteboards“, in denen sich häufig verwendete Clippings speichern lassen.

Pastebot mac

Ebenfalls interessant sind Filter. Hier kann man kopierte Elemente schnell nach den eigenen Wünschen anpassen. So kann man beispielsweise schnell eine Liste samt den entsprechenden HTML-Tags umwandeln oder eigene Filter anlegen, die mit einem Klick auf das Element angewendet werden können. Natürlich unterstützt Pastebot Shortcuts, auch ein Clipboard-Manager kann via Tastaturkürzel aufgerufen werden.

Apple liefert mit macOS Sierra und iOS 10 eigenen Clipboard-Manager

Doch benötigen wir zum aktuellen Zeitpunkt einen Clipboard-Manager, wenn Apple mit macOS Sierra und iOS 10 eine On-Board-Lösung liefert? Pastebot ist eine eigenständige App nur für den Mac und bietet beispielsweise mit der Filter-Möglichkeit Funktionen an, die es von Apple so nicht geben wird. Bei einem Erfolg der neuen Mac-Version, würden die Entwickler eine erneute Entwicklung einer iOS-Version in Betracht ziehen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de