Salt & Pepper 2: Neues physikbasiertes Puzzle – Vorgänger kostenlos im App Store

Im letzten Jahr konnte das Indie-Puzzle Salt & Pepper schon Erfolge einheimsen. Nun gibt es mit Salt & Pepper 2 den legitimen Nachfolger.

Salt and Pepper 2Salt & Pepper 2 (App Store-Link) ist als kostenlose Universal-App frisch im deutschen App Store erschienen und benötigt zur Installation neben 33 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 7.0 oder neuer. Eine deutsche Lokalisierung wurde seitens der Entwickler bisher noch nicht umgesetzt, dafür kann man sich aber aktuell über einen kostenlosen Download der Vorgängerversion Salt & Pepper (App Store-Link) im App Store freuen – sonst wurde dafür ein Preis zwischen 99 Cent und 1,99 Euro veranschlagt.


Auch Salt & Pepper 2 ist definitiv in das Genre der physikbasierten Puzzles einzuordnen. Wie der Titel der App bereits vermuten lässt, dreht sich in diesem Spiel alles um zwei Gewürze, Salz und Pfeffer. Diese rieseln in Salt & Pepper 2 in insgesamt 50 frei zugänglichen Leveln (99 Cent für weitere 25 gesalzene Level) in kleinen Körnern vom oberen Bildschirm herab und müssen mit Hilfe von eingezeichneten Linien in die entsprechenden farblich passenden Behälter bugsiert werden.

25 weitere Level in Salt & Pepper 2 für faire 99 Cent

Soweit so gut. Doch mit jedem Level wird dieses Unterfangen schwieriger und schwieriger. Was tun, wenn sich die Wege der beiden Gewürze kreuzen oder die Fallrichtung geändert werden muss? Hier heißt es oft, präzise zu zeichnen, um die schwarzen und weißen Körner in die richtigen Behältnisse zu füllen. Ist eine ausreichende Menge gesammelt worden, erscheint auf dem Behälter ein Stern – zum Lösen jedes Levels sind zwei Sterne auf den Salz- und Pfeffer-Töpfen erforderlich.

Wer von den 50 Leveln in Salt & Pepper 2 noch nicht genug hat, kann über einen In-App-Kauf von 99 Cent 25 weitere Level, in denen man es nur mit dem weißen Salz zu tun bekommt, freischalten. Leben muss man allerdings dauerhaft mit eingeblendeten Werbebannern am unteren Bildschirmrand, die sich auch nicht durch einen In-App-Kauf beseitigen lassen. Zum Nulltarif lohnen sich aber beide Salt & Pepper-Versionen definitiv, vor allem für Fans von kniffligen Puzzle-Games.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de