Satechi: HomeKit-Doppelsteckdose jetzt auf 38,99 Euro reduziert

Zwei steuerbare Anschlüsse in einem Gerät

Vor ein paar Wochen haben wir euch den Dual Smart Plug von Satechi bereits näher vorgestellt. Falls euch der Preis von 59,99 Euro damals zu hoch war, haben wir jetzt gute Neuigkeiten für euch: Die smarte Doppelsteckdose mit HomeKit-Unterstützung gibt es jetzt deutlich günstiger.

So wurde der Preis bei Amazon.de, dem exklusiven Verkaufspartner in Deutschland, nicht nur von 59,99 auf 43,99 Euro gesenkt. Auf der Produktseite lässt sich zusätzlich noch ein 5 Euro Rabattgutschein aktivieren, so dass ihr am Ende bei einem Preis von 38,99 Euro landet. (Update: Mittlerweile scheint der Zusatz-Gutschein nicht mehr aktiv zu sein)


Das kann die smarte Doppelsteckdose von Satechi

Wie wir es von HomeKit kennen, ist die Einrichtung keine große Herausforderung. Die Doppelsteckdose wird einfach in eine freie Steckdose gesteckt und kann dann über die Home-App von Apple gesucht werden. Die Verbindung mit dem heimischen WLAN wird automatisch hergestellt, allerdings sollte man darauf achten, während der Installation mit einem 2,4 GHz Netzwerk verbunden zu sein, denn das Satechi Dual Smart Outlet ist nicht mit 5 GHz kompatibel.

Direkt danach können die beiden Steckplätze in der Doppelsteckdose unabhängig voneinander gesteuert werden – an und aus. Wer beide zusammen schalten möchte, kann das mit einer HomeKit-Szene tun. Natürlich lassen sich die beiden smarten Steckdosen auch in Automationen integrieren sowie per Siri steuern. Zusätzlich stehen zwei kleine Knöpfe direkt am Dual Smart Outlet zur Verfügung, mit denen man die Stromzufuhr ganz klassisch ein- und ausschalten kann.

Zusätzliche Funktionen erhält man, wie auch bei anderen HomeKit-Geräten üblich, in der App des Herstellers. Neben dem aktuellen Energieverbrauch beider Steckdosen gemeinsam, auf Wunsch auch als Graph über einen längeren Zeitraum hinweg, gibt es auch eine Timer-Funktion. Und die finde ich ehrlich gesagt sehr spannend, denn mit HomeKit selbst ist das nicht mal eben so realisierbar.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Habe die Doppeldose gleich bestellt, schnelle Lieferung. Allerdings ist die Produktseite bei Amazon schon am Zustellungstag nicht mehr erreichbar gewesen. Bisher ist es mir nicht gelungen, die Dose in HomeKit einzubinden, weder mit der Satechi-App, noch mit Apples HomeKit-App. Geht heute zurück, das Ding. Schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de