Updates aus dem App Store: Banking 4i mit Dark-Theme & Outbank mit automatischen Tags

Es gibt mal wieder Neuigkeiten aus der Finanzwelt. Die beiden beliebten Anwendungen Banking 4i und Outbank haben in diesem Monat Updates erhalten.

Ganz frisch im App Store gelandet ist Version 6.7.4 von Banking 4i (App Store-Link), das neben Verbesserungen rund um die Dropbox-Anbindung und Auslandsüberweisungen auch eine neue Optik bekommen hat. Neben dem bekannten hellen Design lässt sich in den Einstellungen der 4,99 Euro teuren Multibanking-App ab sofort auch ein dunkles Design aktivieren. Für welches ihr euch entscheidet, ist natürlich Geschmacksache, funktionale Unterschiede gibt es zwischen den beiden Designs nicht.

Weiterlesen


Outbank jetzt mit Druck- und Export-Funktion, Pro-Lizenz für 1 Jahr geschenkt

Die Banking-Software Outbank hat per Update neue Funktionen erhalten. Zudem könnt ihr die Pro-Lizenz aktuell gratis abgreifen.

Aktuell habe ich ein kleines Problem mit Banken und Bankingsoftware. Ich habe mir ein neues Girokonto bei der Commerzbank eröffnet, bei dem PostIdent-Verfahren hat der Mitarbeiter allerdings ein Dokument vergessen, so dass mein Konto nicht eröffnet werden konnte. Jetzt müsste ich direkt zur Commerzbank rennen und alles klären. Da hatte ich aber noch keine Lust zu. Als Banking-App auf dem Mac setzte ich immer noch auf das ganz alte Outbank, da ich hier alle Umsätze gespeichert habe und abrufen kann. Leider stürzt diese Version unter macOS Sierra immer wieder ab. Ich könnte natürlich einfach auf die neue Version wechseln, aber auch das habe ich noch nicht in Angriff genommen. Kommen wir aber jetzt zum eigentlichen Thema: Outbank, das neuste Update und die aktuelle Sale-Aktion.

Weiterlesen

Apps des Jahres 2016: Das sind Fabians drei Favoriten

In einer Woche neigt sich 2016 dem Ende. Diese Zeit wollen wir nutzen, um euch unsere Favoriten des Jahres vorzustellen. Heute ist Fabian mit seinen persönlich besten Apps an der Reihe.

Mutti: Die neue App der Bogestra, dem Nahverkehrsbetrieb hier bei uns in Bochum, hat mich bereits im Rahmen des Beta-Tests überzeugt. Als einen von nur zwei Apps hat sie es in diesem Jahr auf die ersten Seite meines Homescreens geschafft und ist eine willkommene Alternative zum DB Navigator, der zumindest für den Nahverkehr innerhalb Bochums relativ wenige Funktionen bietet. Mutti überzeugt mit vielen praktischen Extras, egal ob es die Routenplanung zu häufigen Zielen oder komplett neue Strecken sind. Ebenso an Bord sind ein Abfahrtsmonitor und bald wird man auch Tickets direkt in der App kaufen können – und das im Gegensatz zu anderen Anwendungen sogar komfortabel. Mutti ist übrigens auch einen Blick wert, wenn ihr nicht aus Bochum kommt – die App liefert Daten für den kompletten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr, also unter anderem das Ruhrgebiet.

Weiterlesen


Outbank: Viel diskutierte Banking-App liefert praktische Konto-Gruppierungen

Kurz vor Weihnachten liefert das Entwickler-Team von Outbank eine praktische Gruppierungen für die eigene Banking-App. Wir haben bereits einen Blick auf die Neuerungen geworfen.

Bei Outbank (App Store-Link) scheiden sich die Geister. Keine anderen Artikel über Banking-Apps werden bei uns so viel diskutiert wie Artikel über Outbank. Und sicherlich gibt es gleich wieder Vorwürfe, dass wir von Outbank für unsere Artikel bezahlt würden. So ist es aber nicht und mir ist das auch vollkommen egal, denn nach einer langen Auszeit nutze ich das neue Outbank auf dem iPhone wieder gerne und regelmäßig, auch wenn ich meinen vorherigen Favoriten Banking 4i weiterhin auf meinem iPad installiert habe.

Weiterlesen

Outbank für iOS und macOS jetzt mit Überweisungen und Tagging-Funktion

Outbank für iOS und macOS kann jetzt Überweisungen ausführen. Weitere Neuerungen haben wir aufgelsitet.

Update um 18:17 Uhr: Jetzt wurde auch die Mac-Version (Mac Store-Link) mit den neuen Funktionen aktualisiert.

Vor gut zwei Wochen wurde die Überweisungsfunktion in einer Beta-Version getestet, jetzt steht das offizielle Update der Outbank-App (App Store-Link) in den Startlöchern. Endlich wird Outbank zur richtigen Banking-App und bietet in Version 1.1.3 folgende Neurungen.

Weiterlesen

Ohne Überweisungen: Outbank für macOS ist da

Seit heute kann Outbank auch offiziell auf dem Mac installiert werden.

Am 20. Juli ist der Beta-Test für Outbank für macOS (Mac Store-Link) gestartet, ab heute steht die erste Version auch im Mac App Store zum Download bereit. Die schlechte Nachricht vorweg: Auch die Mac-Version verzichtet zum Start auf Überweisungen und eine Kategorisierung. Der Download ist kostenlos, 45,1 MB groß und ab OS X 10.11 kompatibel.

Weiterlesen


Outbank: Fehler behoben & Pro-Lizenz aktuell für nur 99 Cent

Erst am Wochenende haben wir über Outbank berichtet. Heute müssen wir die viel diskutierte Banking-App erneut in den Fokus rücken.

Nachdem es am Wochenende in Outbank (App Store-Link) einen kleinen Fehler mit großen Auswirkungen gegeben hat, gibt es seit Montag gleich zwei gute Nachricht: Zunächst haben die Entwickler den Fehler korrigieren und zeitgleich mitteilen können, dass zu keiner Zeit eine Gefahr für die Daten der Nutzer bestand. Beinahe zeitgleich haben sie eine Preisaktion angekündigt: Die einjährige Pro-Lizenz gibt es für einen kurzen Zeitraum für nur 99 Cent.

Weiterlesen

OutBank: Meldung über unsichere Verbindung ist ein Fehler in der App

OutBank soll besonders sicher sein – doch die Meldung, die derzeit beim Öffnen der App auftritt, dürfte alle Nutzer sehr überraschen.

„Warnung! Etwas oder Jemand verändert deine Verbindung. Ein Verbindungstest zu ‚groundcontrol4.stoegerit.com‘ hat ergeben, dass eine gesicherte Verbindung unmöglich ist. Bitte kontaktiere den Support! Fehler 5.“

Weiterlesen

Outbank für den Mac startet ersten Beta-Test

Ihr habt euch als Beta-Tester für das neue Outbank für den Mac beworben? Dann könnt ihr jetzt die erste Version ausgiebig ausprobieren und testen.

Das neue Outbank für iPhone und iPad ist am 7. Juli im App Store durchgestartet und erntet nicht nur positive Kritik. Das moderne Layout und die Einfachheit wissen wirklich zu überzeugen, zum jetzigen Zeitpunkt fehlen aber noch essentielle Basisfunktionen, die erst später nachgereicht werden, zum Beispiel Überweisungen. Aus diesem Grund gibt es bei aktuell 560 Bewertungen auch nur zweieinhalb Sterne im Schnitt.

Weiterlesen


Unsere Highlights der Woche: Fernsehen, Finanzen & Fieslinge

In unserer sonntäglichen Zusammenfassung wollen wir euch unsere Highlights der Woche näher vorstellen. Was dürft ihr diese Woche nicht verpassen?

tvshows: Überwiegend sehr positive Kommentare haben uns gezeigt, dass auch ihr diese Neuerscheinung aus dem App Store richtig toll findet. Mit der kostenlos nutzbaren iPhone-App erhält man alle wichtigen Infos rund um TV-Serien. Anders als viele Anwendungen dieser Art stammt tvshows von einem jungen deutschen Entwickler-Team aus Berlin. Das hat den Vorteil, dass tvshows nicht nur komplett übersetzt ist, sondern auch perfekt auf die hiesigen Verhältnisse zugeschnitten ist, was TV-Sender und Ausstrahlungstermine anbelangt. Und auch sonst macht tvshows aus technischer und praktischer Sicht einen guten Eindruck, zudem sind die Entwickler auf Zack und haben sich in den Kommentaren über euer tolles Feedback gefreut. (App Store-Link)

Weiterlesen

Outbank: Neue Banking-App ab sofort kostenlos für iPhone & iPad verfügbar

Letzte Woche habt ihr bereits heiß über Outbank diskutiert. Ab sofort steht die neue Banking-App zum Download bereit.

Über 50 Kommentare unter dem letzten Artikel zeigen uns deutlich: Diese Banking-App hat es euch angetan. Das Entwickler-Team aus Bayern, das bereits seit über 10 Jahren an der Banking-App arbeitet, möchte heute einen Neuanfang wagen: In Outbank (App Store-Link) gehört das ungeliebte Abo-Modell ab sofort der Vergangenheit an. Stattdessen können Privatanwender die noch nicht ganz fertige Banking-App kostenlos nutzen. Worauf ihr genau achten müsst, erläutern wir in diesem Artikel für euch.

Weiterlesen

Outbank: Neue Version der Banking-App steht kurz vor der Veröffentlichung

Der Beta-Test von Outbank ist fast abgeschlossen. Schon in Kürze dürfte die neue Banking-App im App Store erscheinen.

In den letzten Wochen ist es etwas ruhiger um Outbank geworden, doch nun gibt es wieder interessante Neuigkeiten zu vermelden. Nachdem die neue Version ja eigentlich noch im zweiten Quartal veröffentlicht werden sollte, hat sich der Start der neuen Version um einige Tage verzögert. Heute wurde der erste Release Candidate an registrierte Beta-Tester verschickt – möglicherweise startet das neue OutBank schon in der kommenden Woche, lange wird es jedenfalls nicht mehr dauern.

Weiterlesen


Highlights der Woche: Kontakte löschen, Outbank und Tim Cook im Interview

Was war in der Woche besonders interessant und wurde am meisten geklickt? Hier die beliebtesten Themen.

Kontakte schnell löschen: Fabian hat sein iPhone ausgemistet und wollte Kontakte aus dem Adressbuch entfernen. Jeden Kontakt einzeln anzuwählen und zu löschen war zu aufwendig, daher musste eine App helfen. Die Wahl ist auf Delete Contacts+ (App Store-Link) gefallen. Man geht in den Bereich „Alle Kontakte“, wählt die zu löschenden Personen aus und bestätigt die Auswahl mit einem Fingertipp. Innerhalb von weniger als einer Minute konnten so 32 Kontakte gelöscht werden – über den üblichen Weg hätte das sicherlich mehr als zehn Minuten gedauert und viele Nerven gekostet.

Weiterlesen

OutBank: Neue Version verzichtet auf ungeliebtes Abo-Modell

Die neue Version der Banking-App OutBank soll auf das ungeliebte Abo-Modell verzichten. Die aktuellen Pläne von Stöger IT sind aber noch etwas undurchsichtig.

Mit einer monatlichen Gebühr von 99 Cent ist OutBank DE (App Store-Link) nicht wirklich teuer. Verglichen mit dem vorherigen Preismodell und der einmaligen Bezahlung bei anderen Banking-Apps, wie beispielsweise Banking 4i, sind die fortlaufenden Kosten aber dennoch ein großes Übel für viele Nutzer – mich persönlich eingeschlossen.

Weiterlesen

OutBank: Erste Eindrücke der kommenden Banking-App

Gestern ist der Beta-Test von OutBank offiziell gestartet. Heute können wir euch schon mit ersten Eindrücken versorgen.

Als wir vor knapp einem Monat über die anstehenden Neuerungen von OutBank berichtet haben, gab es zahlreiche Kommentare zum Thema. Das zeigt uns: Es ist definitiv von Interesse, was die Stoeger IT vor den Toren Münchens entwickelt. Auch ich war vor dem Start des Abo-Modells ein großer Fan von OutBank, mittlerweile nutze ich auf iPhone und iPad lieber die Premium-App Banking 4i. Auf dem Mac ist allerdings weiterhin das klassische OutBank im Einsatz, denn hier gefällt mir die Konkurrenz einfach nicht so gut.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de