The Inner World 2 – Der letzte Windmönch: Ein neues Premium-Abenteuer aus Asposien

Mel Portrait
Mel 24. November 2017, 16:26 Uhr

Neben den ganzen Sonderangeboten und Black Friday-Rabatten gibt es im App Store auch einige Neuerscheinungen. Dazu zählt das Premium-Spiel The Inner World 2 - Der letzte Windmönch.

The Inner World 2 1

Das mehrfach preisgekrönte Abenteuer The Inner World von Headup Games erfreut sich auch im App Store großer Beliebtheit und hat nicht nur auf der iOS-Plattform eine große Fangemeinde. Mit The Inner World 2 - Der letzte Windmönch (App Store-Link) ist nun der legitime Nachfolger des bekannten Spiels erschienen und kann zum Preis von 5,49 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden.

Nachdem The Inner World 2 - Der letzte Windmönch bereits für PC, Mac und Linux, sowie für die PlayStation 4 und die Xbox One erschienen ist, kommen nun auch Mobile Gamer in den Genuss dieses skurrilen Abenteuers. Das Spiel ist derzeit bereits als „Bestes Mobile Game 2017“, „Bestes deutsches Spiel 2017“ und in zwei weiteren Kategorien beim Deutschen Entwicklerpreis nominiert und erhielt Mitte des Jahres außerdem eine Nominierung für den Kindersoftware-Preis „TOMMI 2017“.

In dem komplett in deutscher Sprache spielbaren Adventure wimmelt es nur so vor verrückten Charakteren, darunter der Bösewicht Emil, Foggo, der Flötenjäger und die überaus charmante Taube Hack. Besonders Bösewicht Emil macht es in dieser neuen Episode aus dem Fantasieland Asposien der Flötennasen-Dynastie schwer, die bereits seit Jahrtausenden das Reich beschützt. Im Geheimen sorgen sie dafür, dass die kugelrunde Welt Licht und Luft zum Atmen hat.

Doch nun wird die Flötennasen-Dynastie gejagt: Der einfache Kramhändler Emil hat es geschafft, dass sämtliche Asposer ihm in dem Irrglauben folgen, dass die Dynastie mit dunklen Mächten im Bunde wäre. Wer weiß schon, was diese seltsame Familie den ganzen Tag lang macht?

Figuren Robert, Laura und die Taube Hack lassen sich steuern

The Inner World 2 2

Der einzige, der Emil aufhalten könnte, ist der Thronerbe der Flötennasen: Robert. Doch der war drei Jahre lang versteinert. Mit vollem Enthusiasmus und keinem blassen Schimmer begibt er sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen letzten Windmönch. Begleitet wird er dabei von seiner ebenso treuen wie flugunfähigen Taube Hack und Laura, einer cholerischen Rebellin und Roberts großer Liebe. Hoffnung keimt auf, als er auf die geheimnisvolle Mama Dola trifft, die offenbar mehr über Roberts Schicksal weiß, als er selbst.

Die humorvolle und bewegende Fortsetzung von The Inner World bietet dem Spieler Stunden an Spielspaß und viele knifflige Rätsel. So heißt es unter anderem, die Produktion einer Wollmaus-Fabrik durcheinander zu bringen, mit Onkel Oboe im Gefängnis um Klopapier zu zocken, ein verzweifeltes Bingo-Pony wieder glücklich zu machen, ein niedlichen Schrof-Baby zurück zu bringen und natürlich nach dem letzten Windmönch zu suchen, um Asposien zu retten.

Erfreulicherweise berichten die Macher von Headup Games und Studio Fizbin, dass sich The Inner World 2 auch problemlos ohne das Vorwissen der ersten Episode spielen lässt. Zudem sorgt ein integriertes optionales Hilfesystem dafür, dass man sich zurecht findet: Die Hilfe zeigt auf, was gerade zu tun ist gibt zudem spoiler-freie Tipps. Erstmals lässt sich neben der Figur des liebenswerten Flötennasen Robert auch seine Gespielin Laura und die verrückte Taube Hack steuern - und das, wie es sich für ein Point-and-Click-Abenteuer gehört, mittels einfacher Fingertipps auf dem Screen. Wer noch eine weitere Entscheidungshilfe benötigt, kann sich dann abschließend den offiziellen YouTube-Trailer zu The Inner World 2 ansehen.

The Inner World 2
Preis: 5,49 €

Teilen

Kommentar schreiben