Zubehörhersteller Shure: iOS 11.3 soll kommende Woche für alle erscheinen

Geht alles schneller als erwartet? iOS 11.3 könnte schon in der kommenden Woche zum Download bereitgestellt werden.

ios 11 ipad iphone

Der für seine Mikrofone bekannte Hersteller Shure hat jetzt in einem Tweet geschrieben, dass iOS 11.3 schon in der kommenden Woche für alle Nutzer verfügbar gemacht werden soll. Seit geraumer Zeit gibt es einige Probleme mit den Lightning-Mikrofonen, als Antwort auf die Frage, wann das Problem behoben wird, folgte folgender Tweet.

ios 11.3 shure

Der Tweet von Shure wurde nun wieder gelöscht und ist nicht mehr abrufbar. Dass die Zubehörhersteller einen guten Kontakt mit Apple haben, steht außer Frage. Aufgrund der anhaltenden Produktproblematik könnte Shure den genauen Termin wissen. Ob iOS 11.3 schon nächste Woche erscheinen wird, möchte ich aber in Frage stellen. Apple hat immer gesagt, iOS 11.3 wird im „Frühjahr“ erscheinen. Offiziell startet das Frühjahr (oder auch Frühling genannt) am 20. März und endet am 21. Juni 2018.

ios 11.3 beta phase

Wirft man jedoch einen Blick auf die zurückliegenden Beta-Versionen, könnte eine zeitnahe Veröffentlichung denkbar sein. iOS 11.1 wurde nach fünf Beta-Versionen und 34 Tagen für alle freigegeben, iOS 11.2 schon nach vier Versionen und 33 Tagen. iOS 11.3 liegt in aktuell erst in der dritten Beta-Version zum Download bereit, ist aber schon seit 32 Tagen in der Testphase.

Interessante Artikel rund um iOS 11.3

via piunikaweb

Kommentare 12 Antworten

  1. Eigentlich sind .x updates nicht zwingend dafür vorgesehen größere Fehler zu beheben. Wenn die Aussage von denen stimmt, dann ist das Problem auch schön länger bekannt.

  2. Warum sollte Apple mit einem wichtigen Update bis zum angekündigten Frühjahre warten wenn es vielleicht schon fertig in der Schublade liegt. Raus damit… Komische Annahme von Euch…

  3. Es gibt einen kalendarischen und einen meteorologischen Frühling. Und beide sind „offiziell“. Also ist nächste Woche durchaus noch möglich, wenn man nur nach dieser Aussage geht. Was allerdings sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt…

  4. Mal etwas anderes.
    Gibt es schon eine Lösung für das Problem mit dem Kamerablitz bei Kälte für die neuen iPhones?
    Konnte am Wochenende mal wieder keine Bilder draußen machen bei ca. 0°C.

  5. Mag sein das das Frühjahr eigentlich von März bis Juni geht.
    Aber keiner denkt auch nur im entferntesten daran oder weiss es wirklich…..

    Für die meisten beginnt das Frühjahr im Januar und endet irgendwo im März oder April.

    So denkt auch die Allgemeinheit, die Frage ist nur, wie es von apple gemeint war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de