De’Longhi Luftentfeuchter: Smartes Komfortgerät mit HomeKit ab sofort verfügbar

Wohlfühl-Atmosphäre in den eigenen vier Wänden

Im September dieses Jahres wurde der De’Longhi Comfort Luftentfeuchter mit der Produktbezeichnung DDSX220WF angekündigt – nun ist das intelligente Haushaltsgerät auch flächendeckend im deutschen Handel verfügbar. Unter anderem kann das smarte Komfortgerät bei Amazon zum aktuellen Preis von 457,94 Euro (Amazon-Link) erworben werden. 

Die Luft­feuchtigkeit zählt zu den Haupt­fak­toren, die die Luftqual­ität und das Raumk­lima im Haus und damit auch das Wohlbefinden der Men­schen bes­tim­men. Der De’Longhi Luftent­feuchter verfügt über fünf Ent­feuch­tungsstufen und entzieht der Luft überflüs­sige Feuchtigkeit. Das Kondenswasser wird dabei mit H­ilfe eines dop­pel­ten Wasser-Drainage-System entweder im Wasser­tank gesam­melt oder läuft über den mit­geliefer­ten Schlauch kon­tinuier­lich ab. Die Wäsche­funk­tion als weit­eres Fea­ture macht es dank opti­miertem Luft­durch­fluss möglich, dass Wäsche bis zu 50 Prozent schneller trocknet.

Ohne giftige Stoffe und für Allergiker geeignet

Der Com­fort Luftent­feuchter lässt sich bequem über Smart-Home-Systeme steuern – wahlweise über Apples Home­Kit (als erster hier­für zer­ti­fizierter Luftent­feuchter) – oder über die De’Longhi Aria Dry App (App Store-Link). Mittels App wird das Gerät über WLAN mit dem Handy oder Tablet ver­bun­den. So kann man ihn jed­erzeit ein– und auss­chal­ten und die Funk­tio­nen nach den per­sön­lichen Wün­schen und Anforderun­gen ein­stellen, sowohl vom Sofa aus als auch von unter­wegs. Außer­dem lässt er sich prob­lem­los mit anderen Geräten ver­net­zen. Um den Luftentfeuchter mit Apples HomeKit zu verwenden, ist mindestens iOS 10.3 oder neuer erforderlich.

Der neue Luftent­feuchter von De’Longhi ist durch die Amer­i­can Stan­dard Foun­da­tion (aafa) zer­ti­fiziert und dadurch als ein für Allergiker geeignetes Pro­dukt bestätigt. Mit seinem Vierfach-Filtersystem schafft er zudem beson­ders saubere Luft in allen Räu­men: Der integrierte EPA-Filter eli­m­iniert bis zu 99,96 Prozent aller Par­tikel aus der Luft, beispiel­sweise Aller­gene und andere Schad­stoffe. Ein Aktivkohle­filter ent­fernt Gerüche, der Bio-Silber-Filter reduziert Bak­te­rien und der Anti-Staub-Filter nimmt den Staub aus der Luft auf. Übrigens dient bei dem neuen Luftent­feuchter ein natür­liches Gas als Kühlmit­tel, das kein­er­lei schädliche Stoffe oder Gifte enthält. Damit arbeitet der DDSX220WF also sehr umweltfreundlich. Weitere Infos zum smarten Luftentfeuchter sind auf der Website von De’Longhi einzusehen.

‎Aria Dry De'Longhi
‎Aria Dry De'Longhi
Preis: Kostenlos

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de