FC Bayern Basketball: Digitalangebot um zwei Gratis-Apps erweitert

FCBB- und Scan+Score-App veröffentlicht

Falls ihr euch für Basketball aus der bayrischen Landeshauptstadt interessiert, könnt ihr euch ab sofort auf gleich zwei neue Anwendungen vom FC Bayern Basketball freuen. In der FCBB App für iOS und Android finden die Fans ab sofort alle Informationen zum Club an einem digitalen Ort wieder. Als Ergänzung dazu gibt es die ebenfalls frisch veröffentlichte Scan+Score Augmented Reality App der Bayern-Basketballer, die über Gamification-Features eine Möglichkeit zum Austausch mit der Fanbase ermöglichen soll.

Mit der neuen FCBB App (App Store-Link) werden Fans stets über alle Neuigkeiten rund um die Mannschaft informiert und erhalten einen kompakten Überblick über alle relevanten Themen sowie Zugriff auf exklusive Videos und Hintergründe. Außerdem können Spiele im Liveticker verfolgt werden, mit Details wie Real-Time-Statistiken und allen Infos zum jeweiligen Spieler. Außerdem verfügt die App über ein In-App-Ticketing-Feature, welches es den Fans ermöglicht, ihre Tickets in der App-eigenen Wallet zu speichern und somit die digitalen Eintrittskarten für die Spielstätte jederzeit praktisch im Handy verfügbar zu haben. Der Verein erklärt zur Neuerscheinung:


„Die redaktionellen Inhalte der Fan-App werden vom Medien-Team des FCBB produziert und setzen sich aus klassischen News sowie modernem Storytelling in Form von Grafiken, Highlight-Videos, Live-Stats und -Blogs zusammen. Dabei werden Nachrichten um exklusive Einblicke aus dem FCBB-Kosmos ergänzt. Über die ‚MY PLAYER‘-Personalisierung können Fans ihrem jeweiligen Lieblingsspieler während des Spiels in Real-Time live folgen und Statistiken sowie Highlight-Videos ihres Favoriten zugespielt bekommen.“

Scan+Score App: Lebensgroße Spieler-Avatare sammeln

Ebenfalls neu am Start ist die Scan+Score AR App (App Store-Link), die den Fans des FCBB künftig neuartige digitale Erlebnisse bieten will. Neben dem Scannen der neuen FCBB-Trading Cards können User ihre Lieblingsspieler in 3D und Lebensgröße sammeln und dabei exklusive Preise gewinnen.

„Mit der neuen AR-App können Fans auf spielerische Weise mit ihrem Team interagieren und sich ihre Helden in 3D nach Hause holen, Motto: ‚Scan, Score, Collect & Win‘. Beispielsweise durch das Werfen virtueller Körbe können User Punkte sammeln, in Levels aufsteigen und so am Ende mit exklusiven Preisen belohnt werden. Für die Augmented Reality-Applikation wurden die 17 Spieler des aktuellen Bayern-Kaders sowie das Maskottchen Berni vom Münchner Unternehmen „youlittle“ per 3D-Scanner digital erfasst. Im Anschluss animierten die xReality-Experten von T-Systems MMS die Avatare und entwickelten ein 3D-Modell des Audi Dome.“

Neben einigen Markern, die in der Audi Dome-Spielstätte der Basketballer angelegt wurden und so zum Interagieren anregen sollen, gibt es auch Features für Zuhause. So können sich Fans einen Original-Basketballkorb mit virtueller Court-Umgebung ins Wohnzimmer holen und per Swipe in der Original-Kulisse des Audi Dome Körbe werfen und wiederum Punkte erzielen.

Beide Apps, die FCBB-App und die Scan+Score AR-App, sind ab sofort kostenlos im deutschen App Store sowie auch bei Google Play erhältlich. Für die Installation unter iOS wird mindestens iOS 14.1 oder neuer vorausgesetzt.

Banner: FC Bayern.
‎FC Bayern Basketball
‎FC Bayern Basketball
Entwickler: FC Bayern Muenchen AG
Preis: Kostenlos
‎Scan+Score | FCBB AR-Game
‎Scan+Score | FCBB AR-Game

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de