Ring Protect: Amazon zieht Preise für Videoüberwachungs-Abo an

Bald 40 statt 30 Euro im Jahr

Amazons Videoüberwachungsprodukte, die unter dem Markennamen Ring zusammengefasst sind, werden sicherlich viele von euch kennen. Die Sicherheitsgeräte, darunter smarte Türklingeln und Sicherheitskameras wie die Ring Spotlight Cam (Amazon-Link), sind oft bei Amazon im Angebot und bereits zu Preisen ab 60 Euro für eine Ring Indoor Cam zu haben.

Mit dem Kauf erhält man gleichzeitig auch ein grundsätzlich kostenloses Abonnement, um Grundfunktionen des Geräts nutzen zu können. Wer beispielsweise bei den Ring-Sicherheitskameras auch Aufzeichnungen von Ereignissen länger in der Cloud speichern oder auch Fotoaufnahmen anfertigen möchte, ist auf ein kostenpflichtiges Abo angewiesen.


Bislang bot Amazon ein „Basic“-Abonnement für 3 Euro/Monat bzw. 30 Euro/Jahr sowie ein „Plus“-Abo für 10 Euro/Monat bzw. 100 Euro/Jahr an. Nun teilt die Amazon-Tochter auf der eigenen Support-Seite mit, dass das seit 2015 erhältliche Basic-Abonnement ab Juli 2022 fortan 3,99 Euro/Monat oder 39,99 Euro/Jahr kosten wird. Die Preiserhöhung, immerhin satte 33 Prozent, wird mit „kontinuierlichen Investitionen in Innovationen“ begründet und soll mit erweiterten Funktionen einhergehen.

Zusätzliche Funktionen für Basic-Abo geplant

Ring plant beispielsweise, dass die Speicherung von Videos im Basic-Abonnement statt von bisher 30 Tagen auf 180 Tage angehoben werden soll, und auch die Videoerfassung wird sich nicht mehr nur auf Personen konzentrieren, sondern auch Autos, Tiere und andere Objekte erkennen. Zudem baut man den Massendownload von Videos von 20 auf 50 gleichzeitige Downloads aus.

Nicht betroffen von den Preiserhöhungen sind Ring-Nutzer und -Nutzerinnen, die das Ring Protect Plus-Abo abgeschlossen haben. Dies kostet auch weiterhin 10 Euro/Monat bzw. 100 Euro/Jahr. Grundsätzlich lassen sich die Ring-Kameras auch ohne kostenpflichtiges Abo nutzen, allerdings lassen sich dann keinerlei Aufnahmen speichern oder teilen: Es kann nur auf den Livestream zugegriffen sowie Benachrichtigungen empfangen und Gegensprech-Funktionen genutzt werden. Mehr zu Ring Protect gibt es auf der Produktseite der Amazon-Marke.

Ring Spotlight Cam Battery von Amazon | HD Sicherheitskamera mit LED Licht, Sirene und...
4.806 Bewertungen
Ring Spotlight Cam Battery von Amazon | HD Sicherheitskamera mit LED Licht, Sirene und...
  • Funktioniert mit Alexa, um Videoaufnahmen in Echtzeit per Sprachbefehl zu starten.
  • Sie können Besucher sehen, hören und mit ihnen sprechen - von Ihrem Mobiltelefon, Tablet oder PC aus.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Ich nutze Eufy und bin sehr zufrieden. Wollte eigentlich etwas ohne Cloud, aber da sind die Hersteller leider einfach stehen geblieben.

    1. Ich hab gefühlt alles durch, aber mich hat nichts zufrieden gestellt. Musste mich dann zwischen Cloud oder für mittelmäßige Systeme entscheiden. 🥲

  2. Haha, ich könnte mich weg kugeln vor Schadenfreude. Manche lernen es nur auf die harte Tour. Wer sich auf die Abo-Seuche einlässt, soll ruhig kräftig zahlen wenn der Anbieter pleite ist oder Zusatzeinnahmen durch Abo-Preiserhöhungen kredenzt 🤣🤣🤣

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de