HolidayCheck: Bewertungs-Portal für Hotels wird zur Universal-App

Vor jedem Urlaub bin ich Stammgast bei HolidayCheck. Das Bewertungs-Portal für Hotels hat seine App jetzt runderneuert.

Holidaycheck

Auch wenn HolidayCheck für das iPad in diesem Jahr bereits mehrfach aktualisiert wurde, hat man der App angemerkt, dass sie schon etwas in die Tage gekommen ist – auch wenn es sich allerhöchstens um eine ganz kleine Staubsicht gehandelt hat. Weitere Updates wird die iPad-Anwendung wohl nicht mehr erhalten, denn sie wurde heute von einer neuen Universal-App abgelöst, die aus der ehemaligen iPhone-Version von HolidayCheck entstanden ist.

HolidayCheck (App Store-Link) ist nun eine knapp 20 MB große Universal-App, die mit einem flachen Design perfekt zu iOS 8 und iOS 9 passt und vor allem mit einer einfachen Bedienung sowie guten Übersicht zu überzeugen weiß. Insgesamt bekommt man mit der App Zugriff auf mehr als vier Millionen Hotelbewertungen und fünf Millionen Urlaubsbildern aus über 250.000 Hotels auf der ganzen Welt.

Die wohl wichtigste Funktion in HolidayCheck ist ohne Zweifel die Hotelsuche: Einfach den Namen der Unterkunft eingeben und schon bekommt man die passenden Treffer angezeigt. Ich finde sogar, dass man in der App auf iPhone oder iPad viel besser navigieren kann als auf der Webseite, da viele Inhalte vorgeladen werden und nach einem Fingertipp oder einer Wischgeste sofort auf dem Bildschirm erscheinen – im Web muss oft die komplette Seite neugeladen werden, wenn man zur nächsten Bewertung oder zum nächsten Bild wechseln möchte.

Mein Türkei-Tipp & Hotel-Empfehlung für 2016 gesucht

Zudem kann man in der HolidayCheck-App direkt eine eigene Bewertung abgeben und Fotos hochladen, interessante Hotels auf einer Merkliste speichern oder seinen Urlaub über das Web buchen. Letzteres mache ich dann aber doch direkt im Reisebüro, wo es den gleichen Preis gibt, ich aber einen direkten Ansprechpartner habe.

Und eine Sache hätte ich noch, schließlich gibt es bei uns nicht nur App-Empfehlungen. Letztes Jahr habe ich über HolidayCheck das Puravida Resort Seno in der Türkei entdeckt und habe es mir dort etwas mehr als eine Woche gutgehen lassen. Das Hotel ist definitiv ein Tipp wert. Falls ihr auch eine Empfehlung auf Lager habt, dann her damit: Nächstes Jahr soll es in Richtung Karibik oder Indischer Ozean gehen – immerhin wird schon jetzt dafür gespart.

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich hoffe aber, dass die alte Version noch lange funktioniert und eben kein Update erhält. Die neue ist grausam. Warum muss man immer alles verschlimmbessern. O. k., man hätte die Optik verändern können. Aber warum muss die neue Version nun langsamer sein, weniger Auswahlmöglichkeiten bieten, infos, die vorher direkt sichtbar waren, wie die Flugzeiten, nun mehrere Klicks weiter weg. Die Hotelliste nicht mehr direkt sichtbar. Und so weiter und so weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de