Instagram, Twitter & Co: Follower-Zahlen im iOS 14-Widget anzeigen

Auch von fremden Accounts möglich

Ihr wollt eure Follower-Zahlen immer im Blick haben? Sei es für Instagram, YouTube, Twitter, TikTok und Co? Dann werft einen Blick auf die folgenden drei Apps, die wir kurz vorstellen wollen.

Social Widgets

Die Applikation mit dem Namen „Social Widgets“ (App Store-Link) ist ein Gratis-Download und unterstützt Instagram, Twitter, YouTube und TikTok. Nachdem man seinen Account-Namen eingegeben hat, zieht sich die App automatisch die Follower-Zahl und kann diese im Widget anzeigen.


Als Gratis-Nutzer hat man nicht viel Auswahl und muss das Standard-Widget nutzen, wer die Premium-Version aktiviert, kann sein Widget umgestalten. Andere Farben, mit Rahmen, mehr Statistiken und mehr. Dann könnt ihr auch mehrere Accounts einer Plattform hinterlegen und somit zum Beispiel zwei Mal das Instagram-Widget auf den Homescreen legen.

Social Widgets ist 15,9 MB groß und setzt iOS 14 oder neuer voraus. Die Premium-Version kostet einmalig 2,29 Euro.

‎Social Widgets:
‎Social Widgets:
Entwickler: Pietro Messineo
Preis: Kostenlos+

Social Widget Follower Tracker

Auch Social Widget Follower Tracker (App Store-Link) kann kostenlos geladen und genutzt werden, wobei auch hier der Gratis-Umfang beschränkt ist. Unterstützt werden Instagram, TikTok, YouTube, Twitter, Twitch und Reddit. In der App selbst müsst ihr euer Widget konfigurieren, welches in allen Größen verfügbar ist.

In der Basis-Version gibt es wenig Auswahl, in der Pro-Variante könnt ihr aus vielen Design-Vorlagen wählen und die Schriftart ändern. Dann könnt ihr auch mehrere Widgets gleichzeitig anzeigen und alle Funktionen nutzen. Aktuell kann man die Premium-Version kostenlos freischalten – warum auch immer. Optional steht auch ein Abo zur Verfügung.

‎Social Widget Follower Tracker
‎Social Widget Follower Tracker
Entwickler: Edouard Barbier
Preis: Kostenlos+

Social Stats Widget

Als Gratis-Nutzer kann man bei Social Stats Widget (App Store-Link) nur Twitter, GitHub, Medium und Unsplash nutzen. In der Premium-Version gibt es dann Zugriff auf Instagram, Reddit, Telegram und YouTube. Hier gibt es nur das kleinste Widget, weitere Optionen zur Gestaltung gibt es nicht.

Der Zugriff auf alle Funktionen kostet 1,09 Euro. Ich empfehle aber eher die anderen beiden Apps.

Ihr könnt auch die Follower-Zahlen von anderen tracken

Übrigens: Da ihr lediglich den Account-Namen hinterlegen müsst, könnt ihr nicht nur eure eigenen Follower-Zahlen tracken, sondern auch die von anderen Accounts. 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de