Meross verkauft 5m HomeKit Leuchtstreifen für nur 29,74 Euro

Neue Version ist heller

Meross hat sich unter anderem auf HomeKit-Zubehör spezialisiert und bietet fortan auch einen 5 Meter langen HomeKit Leuchtstreifen an. Dieser kostet 34,99 Euro und kann zusammen mit dem 15 Prozent Gutschein auf der Produktseite für nur 29,74 Euro gekauft werden.

Der Leuchtstreifen kann Farbtemperaturen zwischen 2800 und 7000 Kelvin sowie bis zu 16 Millionen Farben anzeigen. Pro Meter bietet der Lightstrip 1100 Lumen. Neben Support für HomeKit ist der Leuchtstreifen auch mit Alexa und Google Assistant kompatibel.


Im Vergleich zum etwas länger erhältlichen Lightstrip von Meross kann die neue Version auch warme und kalte Weißtöne anzeigen und ist zudem heller. Falls ihr schon jetzt euer Zuhause günstig mit einem vermutlich eher einfachen Lightstrip verschönern wollt, könnt ihr jetzt zuschlagen. 

WLAN RGBW Strip funktioniert mit Apple HomeKit, meross Smart LED 5m Streifen, Farbwechsel und...
395 Bewertungen
WLAN RGBW Strip funktioniert mit Apple HomeKit, meross Smart LED 5m Streifen, Farbwechsel und...
  • 💡Hi Siri: Smart Led Lichterkette können mit Siri, Alexa und Google Assistant und SmartThings verwendet werden, um Led Lichterkette mit Sprachsteuerung zu verwalten. " Hey Siri, Led Streifen aus."...
  • 💡DIY Dimming HomeKit Streifen: HomeKit Led Strip unterstützt keine Farbtemperatur. Mit Farbanpassungen, die von Home App oder Meross App unterstützt werden. Die Farbtemperatur der Led Streifen...

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Habe ich gerade gekauft und den Coupon aktiviert. Der Coupon ist im Bezahlvorgang (Kasse) sichtbar und es werden dann dort 5,25 € abgezogen! (Dieser ist einlösbar bis Sonntag den 23. Mai 2021 solange der Vorrat reicht).

  2. Ich war lange Zeit großer Verfechter von WLAN Zubehör für HomeKit, allein schon wegen der Reichweite und der Tatsache, dass es nur das Apple TV als Bluetooth Basis gab.
    Schon seit dem HomePod konnte man, wenn auch sehr teuer, diese Reichweitenprobleme bei Bluetooth lösen. Mit dem HomePod Minis und Thread sollten sich sowohl Preisproblematik, als auch Reichweitenangst vollständig in Luft auflösen.
    Momentan habe ich das Problem, dass einige meiner HomeKit Geräte im WLAN nicht gefunden werden (angemeldet sind sie). Deshalb würde ich momentan nur noch zu Bluetooth Zubehör für HomeKit greifen – oder bei Lampen auf Hue.

  3. Funktioniert mit Apple Home einwandfrei. Schnelle einfache Installation. Die Warmtöne sind super 🙂 so kann man eine tolle Stimmung im Wohnzimmer zaubern 🙂 Absolut die 25 Euro wert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de