Kalender-Offensive: miCal setzt Top 10 der Nutzer-Wünsche um

Heute haben gleich zwei empfehlenswerte Kalender Verbessrungen erhalten. Nach Pocket Informant folgt jetzt miCal.

miCal

Heute Morgen hatten wir schon auf das Update von Pocket Informant aufmerksam gemacht, kurz danach wurde auch das Update des Kult-Kalenders miCal (App Store-Link) freigegebenen, das die Top 10 der Nutzer-Wünsche integriert. Der für iOS 7 optimierte Kalender ist für iPhone und iPad optimiert und kostet aktuell 1,79 Euro.

Alle Neuerungen: miCal 7.5

Neues Design: Ab sofort gibt es ein dunkles und graues Layout.

Termine: URLs lassen sich jetzt ohne Probleme hinzufügen.

Badge-Icon: Die Zahl am Badge-Icon kann jetzt auch die Anzahl der offenen oder fälligen Erinnerungen anzeigen.

Kalenderansicht: Langer Fingertipp legt Termin zur anvisierten Uhrzeit an.

Terminlisten: Statt die Dauer des Termins kann die Endzeit angezeigt werden.

Geburtstage: Gratulationen können ab sofort per Facebook oder Twitter mit nur einem Klick verschickt werden.

Erinnerungen: Auf dem Dashboard kann eine Liste für Erinnerungen definiert werden.

Wetter: Eine bildschirmfüllende Wetter-Vorschau folgt nach dem Klick auf das Wetter-Icon.

Launch Center: miCal wird vom Launch Center Pro unterstützt.

Zusätzlich hat sich der Entwickler um weitere Optimierungen und Verbesserungen gekümmert. Ein paar optischen Anpassungen sowie falsche Darstellungen wurden korrigiert, auch das falsche Laden von Daten sollte nun der Vergangenheit angehören.

Wer weiterführende Informationen zu miCal erhalten möchte, sollte sich unseren Test zum Kalender durchlesen. Alle wichtigen Funktionen sind mit an Bord, ein iOS 7-Design ist vorhanden, miCal funktioniert auf iPhone und iPad und muss einmalig mit 1,79 Euro bezahlt werden.

Kommentare 6 Antworten

  1. Ich bin begeistert. Das nenne ich Kundenfreundlichkeit. Diese App avanciert so langsam aber sicher zum besten Kalender im App-Store.
    Danke, liebes miCal-Team!

  2. Bin ebenfalls begeistert, schon nach dem letzten Update entsprach dieser Kalender endlich genau dem, was ich brauche. Jetzt nutze ich das graue Design und freue mich über weitere Details. Perfekt für mich

  3. Ich bin auch auf die neue Version umgestiegen und finde die App besser als den original Kalender, jedoch finde ich es noch immer nervig, dass bis zur aktuellen Version die „mehrtägigen“ Termine in der Wochen/Monatsansicht auseinander gerissen werden und nicht in der gleichen Zeile bleiben ! Hier hätte ich gedacht, dass es ein Punkt ist, der viele andere Nutzer auch nervt!

  4. Die Anbindung an das Launch Center Pro funktioniert nicht mit miCal 7.5. In Launch Center ist nur die alte Version vom miCal gelistet. Übersehe ich etwas?

  5. Mich nervt dieser Kalender ? er ist am falschen ort ?
    Wie kann ich in löschen das ist meine Frage….?
    aber ganz schnell.
    vielen dank j. wyss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de