Nintendo führt zwei neue Abos bei „Animal Crossing: Pocket Camp“ ein

Ab 3,49 Euro pro Monat

Ihr habt euch in „Animal Crossing: Pocket Camp“ (App Store-Link) verliebt? Dann hat Nintendo jetzt ein Goode für euch: Ein Abonnement. Zum 2. Jubiläum hat Nintendo in Version 3.0 zwei kostenpflichtige Abonnements integriert. Gerne geben wir euch alle Infos mit auf den Weg.

Beim neuen Pocket Camp Club handelt es sich um ein optionales monatliches Abo für Fans. Es gibt gleich zwei Abos: „Fröhlicher Helfer“-Abo und das „Keks & Depot“-Abo.

  • Fröhlicher Helfer: Der Name sagt es schon. Ihr könnt einen Camper zur Zeltplatzverwaltung ernennen. Dieser erfüllt Wünsche, hilft bei Aktionen und unterstützt bei der allgemeinen Verwaltung des Zeltplatzes. Zudem gibt es 60 Blatt-Bons pro Monat. Der erste Monat ist gratis, danach werden pro Monat 3,49 Euro fällig.
  • Keks & Depot: Ihr könnt monatlich fünf Glückskekse wählen, die tolle Items bereithalten. Des Weiteren kann man Depots nutzen, in denen bis zu 5.000 verschiedene Einrichtungs- und Kleidungsstücke gelagert werden können. Auch hier ist der erste Monat gratis, danach muss man monatlich 8,49 Euro bezahlen.

Weitere Vorteile in beiden Abos

  • Pocket Camp Club Journal: Auf iPhone und iPad könnt ihr jeden Monat eine neue Ausgabe des exklusiven Pocket Camp Club Journal lesen.
  • Schnelleres Bauen und Basteln: Je nachdem, wann ihr Animal Crossing: Pocket Camp zum ersten Mal gespielt habt, kann das Bauen und Basteln beschleunigt werden.
‎Animal Crossing: Pocket Camp
‎Animal Crossing: Pocket Camp
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de