Non Flying Soldiers: Nächster Titel aus dem Hause Chillingo

Am heutigen Spiele-Donnerstag hat Chillingo nur ein Spiel veröffentlicht, das wir uns aber direkt angesehen haben.

Non Flying Soldiers (App Store-Link) bietet ein einfaches Spielprinzip, was dennoch fordernd ist. Die Universal-App kann für 79 Cent auf iPhone und iPad installiert werden – der Download kann Aufgrund der Größe von 128 MB nur im heimischen WLAN getätigt werden.


In jedem der 45 Level muss man seine kleinen Vögel durch einen mit Gefahren geschmückten Parkour lotsen. Dabei stehen dem Spieler verschiedene Objekte zur Verfügung, damit die eigenen Soldaten heile am Ziel ankommen.

Der Weg dorthin ist mit vielen Hindernissen verseht. Man muss beispielsweise über Abgründe springen oder Stromschranken umgehen. Am unteren Rand werden Objekte eingeblendet, mit denen wir den Weg der Soldaten beeinflussen können, denn hat man einmal den Startschuss gegeben, sind die kleinen Vögel auf sich alleine gestellt. So lassen sich mit Holzbarrieren gefährliche Objekte umgehen, mit Sprungschanzen überwindet man Abgründe und in späteren Leveln kommen natürlich weitere Objekte hinzu.

In jedem Level gilt es immer eine bestimmte Anzahl an Soldaten zu retten. Des Weiteren sollte man die Abzeichen einsammeln, zusätzlich gibt es noch Münzen, die man für ein weiteres Spiel benutzen kann. Mit diesen gesammelten Coins kann man einen Arcade-Spielautomat bedienen, mit dem man ein kleines Mini-Spiel absolvieren kann. Hier fliegt man selbst über ein Feld und muss mit einem Klick aufs Display alle Gegner abschießen. Wer hier länger und öfter spielen möchte, kann die Coins auch via In-App-Kauf erwerben.

Insgesamt gefällt uns Non Flying Soldiers wirklich gut. Die Grafik ist Retina-optimiert und Erfolge werden im Game Center eingetragen. Der Kaufpreis liegt bei günstigen 79 Cent. Im Anschluss binden wir euch noch den Trailer (YouTube-Link) zum Spiel ein.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Dieser s****ß disliker! Da schreibt manseine meinung zum Spiel und dann kommt so ein hobbyloser Typ und disliked alles nur weil er nix besseres zu tun hat! Unverschämtheit!
    Zum Spiel: echt toll gemacht! Geile Grafik, tolles gameplay, und Steuerung is auch ok

      1. Ja finde den Dislikebutton auch absolut daneben.
        Ist finde ich die Aufgabe von Mods oder den Betreibern Posts die dem Richtlinien nicht entsprechen auszusortieren…

        Ein Dislike-Button lädt manche Menschen quasi zu Missbrauch ein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de