PhotoMarks: Praktische iOS-App erstellt im Handumdrehen Wasserzeichen auf Fotos

Möchte man schnell und einfach Copyright-Informationen zu Bildern hinzufügen, bietet sich eine App wie PhotoMarks an.

PhotoMarks

PhotoMarks (App Store-Link) kann aktuell zum Preis von 5,49 Euro als Universal-App aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden. Die Anwendung erfordert mindestens iOS 9.0 oder neuer zur Installation sowie etwa 22 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung ist für die Foto-App entgegen der Informationen im App Store bisher nicht vorhanden.

„PhotoMarks von Bits & Coffee ist eine elegante Lösung, um visuelle Wasserzeichen oder Kommentare auf Fotos hinzuzufügen“, so die Aussage der Entwickler von Bits & Coffee in der App Store-Beschreibung. „Schützen Sie einfach Ihre urheberrechtlich geschützten Bilder oder fügen Sie schöne Textelemente zu Ihren Fotos hinzu, bevor Sie sie auf Instagram, Facebook, Twitter, per Email oder anderswo teilen.“

Speichern in voller Auflösung des Originalbildes

PhotoMarks erlaubt es dabei, die Darstellung des verwendeten Textes komplett selbst zu bestimmen. Neben mehreren Ebenen unterstützt die Anwendung auch die Einbindung von eigenen Logos und erlaubt es dem Nutzer, Profile mit entsprechenden voreingestellten Wasserzeichen anzulegen, um diese bei Bedarf für neue Bilder anwenden zu können.

Texte und Logos lassen sich drehen, vergrößern und verkleinern und mit einfachen Gesten auf dem Motiv platzieren. Auch die Farbe, die Schriftart, sowie Transparenz und Schatten können individuell angepasst werden. Abschließend lassen sich die fertigen Werke mit voller Auflösung des Originals in der Camera Roll sichern oder auch in verschiedenen Netzwerken teilen. Was jetzt noch fehlt und gerade für professionelle User hilfreich wäre, ist eine Batch-Verarbeitung von mehreren Fotos mit dem gleichen Wasserzeichen. Aber wer weiß, vielleicht liefern die Entwickler von Bits&Coffee diese Funktion ja mit einem Update noch nach.

Kommentare 7 Antworten

    1. 5,49 € für eine App, die Text auf ein Foto haut u d es Wasserzeichen nennt?

      Ach, wie jetzt,- hatten wir schon angemerkt?

      Es gibt doch kostenfreie Prg., die Text auf…. Naja, wers braucht.

  1. Die App kann einiges welches mit anderen App so nicht geht, oder doch nicht so einfach.
    Da ich keinen Bedarf für eine solche App habe werde ich sie mir sicherlich nicht zulegen.
    Aber ob diese App zu teuer ist muss jeder User selbst entscheiden.
    Man bekommt hier auf jeden Fall ein ordentliches Werkzeug an die Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de