Powerbeats Pro: Vier neue Farbvarianten für das True Wireless-Modell aufgetaucht

Noch keine offizielle Ankündigung von Apple

 

Apple stellte vor etwa einem Jahr die True Wireless-InEars Powerbeats Pro vor, die dann im August 2019 endlich auch den Weg in den deutschen Handel fanden. Schon seit einiger Zeit mehren sich Gerüchte um eine Nachfolger-Generation, die mutmaßlich als „Powerbeats Pro 2“ bezeichnet wurde. 

Ende April beispielsweise veröffentlichte eine Website entsprechende Dokumente, die diverse Zertifizierungen offizieller Stellen in Malaysia zeigten. Die Modelle mit den Nummern A2453 und A2454 (linker und rechter Kopfhörer) wurden in der Datenbank des SIRIM (Standard and Industrial Research Institute of Malaysia) gefunden. Auf ein offizielles Release der neuen Generation warten wir aber weiterhin.


Über das chinesische soziale Netzwerk Weibo sind nun zusätzliche Informationen zu den Powerbeats Pro aufgetaucht. Laut der Aussage eines Nutzers namens WaveTech soll Apple bald vier neue Farboptionen für die Powerbeats Pro anbieten. Diese werden mit den Begriffen Glacier Blue (Gletscherblau), Cloud Pink (Wolkenrosa), Spring Yellow (Frühlingsgelb) und Lava Red (Lavarot) bezeichnet und dürften für eine deutliche Auffrischung der bestehenden, eher nüchternen Farbauswahl der Powerbeats Pro sorgen. 

Die neuen Farben sind bisher noch nicht im Apple Online Store verfügbar, dort muss man sich vorerst weiter auf die bekannten Farbvarianten Schwarz, Marineblau, Moosgrün und Elfenbeinweiß beschränken. Und auch wenn man entsprechende Meldungen über soziale Netzwerke immer unter Vorbehalt betrachten muss, gab es in der Vergangenheit immer wieder Leaks von Fabrikarbeitern in Apples Lieferkette, die sich als richtig herausgestellt haben. Wir dürfen also durchaus gespannt sein, was uns in den kommenden Wochen mit den Powerbeats Pro erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de