Reduzierte Apps für Kinder: Fiete Hide and Seek & Das Sonnensystem von Professor Astrokatz

Benötigen eure Kleinen noch etwas Beschäftigung, während ihr euch heute Nachmittag voll und ganz dem runden Leder widmet? Dann haben wir ein paar vergünstigte Ideen für euch.

Fiete Hide and Seek 2

Fiete Hide and Seek (App Store-Link) wurde vor mehr als einem Jahr im deutschen App Store veröffentlicht und kostete dort zuletzt 3,49 Euro. Die Universal-App für iPhone und iPad benötigt zur Installation mindestens 208 MB an freiem Speicher sowie iOS 7.0 oder neuer. Aktuell kann Fiete Hide and Seek zum kleinen Preis von nur 1,09 Euro heruntergeladen werden.


Bei Fiete Hide and Seek handelt es sich um ein interaktives Versteck-Spiel für Kinder ab drei Jahren. Die Regeln sind schnell herausgefunden: Man tippt die verschiedensten Objekte auf dem Bildschirm an, nur um den Seemann hinter Bäumen, Büschen oder Steinen zu finden. Fiete ist übrigens nicht alles, was die Kinder in dem Spiel entdecken können: Über 40 verschiedene Tiere, von der schnatternden Schlange bis hin zum kleinen Küken aus dem bunten Ei warten nur darauf, gefunden zu werden.

Ein echtes Ziel gibt es in Fiete Hide and Seek damit genau so wenig wie ein Highscore oder eine spannende Geschichte, aber das dürfte die jüngsten Apple-Nutzer im Alter von zwei bis fünf Jahren wohl eher weniger stören. Dazu lässt uns das Kölner Team wissen: „Fiete Hide and Seek schult insbesondere die Aufmerksamkeit, die sinnliche Wahrnehmung sowie die Figur-Grund-Wahrnehmung. Darüber hinaus eignet sich die liebevolle Spiele-App sehr gut, um Kinder an den Umgang mit Tablets und Smartphones heranzuführen.“

Kinder lernen spielerisch das Sonnensystem kennen

Professor Astrokatz 4

Wenn dann bei der Nutzung des iDevices auch noch etwas Wissensdurst gestillt werden soll, eignet sich die ebenfalls aktuell reduzierte App Das Sonnensystem – Astrokatz (App Store-Link). Auch diese ist aktuell zum reduzierten Preis von nur 1,09 Euro erhältlich. Für die Einrichtung heißt es, neben iOS 7.0 auch mindestens 198 MB an freiem Speicherplatz bereit zu stellen. Auch an eine deutsche Lokalisierung wurde für die App bereits gedacht. 

Das Sonnensystem – Astrokatz erlaubt es wissenshungrigen Kindern, mit Hilfe von Professor Astrokatz und seinem Assistenten Astromaus die Wunder des Universums kennenzulernen. Verpackt wird das ganze Unterfangen in ein lustiges Weltraumprogramm, in dem die kleinen Nutzer zudem Wissensfragen beantworten müssen, nachdem sie vorher einiges an Informationen über die Planeten unseres Sonnensystems gesammelt haben.

So lassen sich die Planeten des Sonnensystems, Monde, Raumschiffe und andere spannende Objekte entdecken, mit einer speziellen „Enthüllungs-Funktion“ bis zum Kern des Planeten vordringen, und sogar eine eigene Rakete aus Einzelteilen zusammenbauen, nachdem man Fragen im Wissensquiz richtig beantwortet hat. Zudem erhält man auch Medaillen für besonders erfolgreich gelöste Fragen und kann auf diese Weise spielerisch und unterhaltsam einiges an Wissen über das Sonnensystem anhäufen.

Für beide reduzierten Anwendungen gilt wie immer: Bei Interesse heißt es, gleich zuzuschlagen und den Download-Button zu betätigen. Denn auch wir können leider nicht vorhersagen, wie lange die Vergünstigungen im App Store noch gelten.

‎Fiete Hide and Seek
‎Fiete Hide and Seek
Entwickler: Ahoiii Entertainment
Preis: 1,99 €
‎Das Sonnensystem - Astrokatz
‎Das Sonnensystem - Astrokatz
Entwickler: Minilab Ltd
Preis: 4,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de