Soro: Neue App stattet Sonos-Lautsprecher mit Siri-Befehlen aus

Für 6,99 Euro im App Store erhältlich

Falls ihr Produkte von Sonos verwendet und euch eine bessere Kompatibilität mit iPhone, iPad und Apples Sprachassistentin Siri wünscht, solltet ihr ab sofort einen Blick auf die iOS-App Soro (https://apps.apple.com/de/app/soro-for-sonos/id1550457805) werfen. Die für 6,99 Euro im deutschen App Store erhältliche Anwendung kann auf alle Geräte ab iOS 14.0 heruntergeladen werden und benötigt lediglich knapp 5 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher noch nicht.

Der Entwickler Laszlo Gergely beschreibt die Funktionen seiner Anwendung mit den Worten, „Soro erweitert Siri und die Shortcuts-App um neue Aktionen zur Steuerung Ihrer Sonos-Lautsprecher und -Geräte. Erstellen Sie schnelle Aktionen und Arbeitsabläufe zur Steuerung Ihrer Lautsprecher mit der Shortcuts-App mithilfe von Widgets, Siri-Sprachbefehlen oder Automatisierungen.“ Insgesamt finden sich 24 Aktionen für Sonos-Besitzer in der Soro-App, unter anderem:


  • Gruppieren/Gruppierung aufheben
  • Lautstärke einstellen
  • Wiedergabe/Pause/Stop
  • Stummschalten/Stummschaltung aufheben
  • Musik aus „My Sonos“ auf den Lautsprecher oder die Lautsprecherliste laden
  • URL laden
  • Einstellen eines Sleep Timers
  • Line-In-Eingang einstellen
  • TV-Eingang einstellen
  • Repeat/Shuffle ändern
  • Equalizer-Einstellungen anpassen (Höhen/Bass/Lautstärke/Trueplay)
  • Sprachverbesserung ein-/ausschalten
  • Nachtmodus ein-/ausschalten
  • Subwoofer- und Surround-Sound-Einstellungen anpassen

Verwendet man diese Soro-Aktionen in der Siri Kurzbefehle-App, lassen sich eine Menge nützlicher Automationen erstellen, um die Sonos-Lautsprecher steuern zu können. Beispielsweise wäre es so möglich, einen Kurzbefehl zu kreieren, der die Lautstärke einstellt, eine Sonos-Gruppe aus mehreren Lautsprechern generiert und dann die Musik abspielt.

Hat man dann einmal die Shortcuts in der App erstellt, lassen sich diese wie gewohnt auch mit einem eigenen Siri-Sprachbefehl verwenden oder als Shortcut-Widget auf dem Homescreen einrichten. Wichtig zu wissen: Um die Aktionen nutzen zu können, ist es zwingend notwendig, dass sich das iOS-Gerät sowie die Sonos-Lautsprecher im gleichen Netzwerk befinden.

‎Soro - For Sonos
‎Soro - For Sonos
Entwickler: Laszlo Gergely
Preis: 6,99 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de