Spotify: Beta der Mac-App unterstützt Apple M1-Prozessor

Jeder kann die Beta laden

Spotify hat heute eine neue Beta-Version veröffentlicht, die für jeden zugänglich ist und ab sofort Support für den Apple M1-Chip mitbringt.

Falls ihr also einen M1-Mac im Einsatz habt und alle Vorteile ausschöpfen wollt, könnt ihr euch jetzt die neue Beta-Version von Spotify für den Mac installieren. Es gibt es nativen Support sowie zahlreiche Verbesserungen und Optimierungen für die ARM-basierten Systeme von Apple.


Die neue Beta-Version lässt sich hier kostenlos herunterladen und Spotify macht natürlich darauf aufmerksam, dass bei einer Beta auch unerwartete Probleme auftreten könnten. Es ist davon auszugehen, dass der M1-Support in Kürze auch für die offizielle Version verfügbar gemacht wird.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de