AirParrot 3: Mirroring-Anwendung jetzt mit HomePod-Integration unter Windows Update für die populäre App

Update für die populäre App

AirParrot ist eine beliebte Anwendung für Mac und Windows, mit der sich drahtlos Bildschirminhalte und Medien übertragen bzw. streamen lassen. Die App ist auf der Website der Entwickler von Squirrels zum Preis von 17,68 Euro erhältlich und kann vorab auch in einer Testversion ausprobiert werden. 

Weiterlesen


Crowdless: Diese App hilft beim Erkennen von überfüllten Supermärkten Britisches StartUp mit kostenloser Plattform

Britisches StartUp mit kostenloser Plattform

Einkaufen ist in den letzten Wochen zu einer deutlich stressigeren Angelegenheit geworden: Mundschutz auf, Hände desinfizieren, kein Eintritt ohne Einkaufswagen, Abstand halten. Wenn dann auch noch der Supermarkt die Kapazitätsgrenzen ausschöpft, navigiert man schnell durch ein Labyrinth voller Einkaufswagen in den engen Gängen. Wer nicht erst kurz vor Ladenschluss Lebensmittel einkaufen oder nach dem „Augen zu und durch“-Prinzip handeln will, sollte sich die neue App Crowdless (App Store-Link) genauer ansehen.

Weiterlesen

Edison Mail: Bug in neuer Version erlaubt Zugriff auf Mails anderer Nutzer Sync-Feature soll Schuld sein

Sync-Feature soll Schuld sein

In letzter Zeit wurden Rufe nach Alternativen zu Apples Mail-App laut, da es zu Sicherheitsproblemen in der werkseigenen E-Mail-Client von Apple gab. Einer der Konkurrenten, der hier mitmischt, ist Edison Mail, das erst kürzlich eine finale Version für macOS (Mac App Store-Link) veröffentlicht hatte. Für iOS (App Store-Link) ist das Mailprogramm schon länger erhältlich. Edison Mail verzichtet nach dem kostenlosen Download auf Abonnements oder weitere Folgekosten, wendet aber auch Analyse-Tools an, um Nutzer-Mails im Hinblick auf Markttrends auszuwerten.

Weiterlesen


Google Lens: Neue Funktionen lassen euch produktiver arbeiten Integriert in der Google-App

Integriert in der Google-App

Seit einiger Zeit stehen in der offiziellen Google-App (App Store-Link) auch die Funktionen von Google Lens zur Verfügung. Alternativ lässt sich das praktische Feature auch in Googles Foto-App oder im Google Assistant nutzen. Android-Usern steht darüber hinaus eine eigene Google Lens-App im Google Play Store zur Verfügung.

Weiterlesen

Apple Support-App mit neuer Benutzeroberfläche, Dunkelmodus & mehr Update auf Version 4.0

Update auf Version 4.0

Euer Apple-Gerät funktioniert nicht so wie es soll? Apple hält zahlreiche Support-Dokumente bereit, in denen ihr hilfreiche Tipps findet. In der Applikation „Apple Support“ (App Store-Link) könnt ihr auf eure Apple-Produkte zugreifen, entsprechende Hilfen anfordern, gleichzeitig aber auch Abrechnungen und Abonnements verwalten.

Weiterlesen

SlidePilot: Kostenloses Mac-Tool hilft bei der PDF-Präsentation Timer, Pointer und Folienübersicht integriert

Timer, Pointer und Folienübersicht integriert

Wer öfters Präsentationen hält, wird sicher auch schon Apples Keynote für sich entdeckt haben. Aber wenn PDFs zum Einsatz kommen, die nicht mit Apples Präsentations-App erstellt worden sind, möchte man trotzdem nicht auf die tollen Features wie den Moderator-Bildschirm von Keynote verzichten. Genauso ging es dem Entwickler Pascal Braband, der daraufhin selbst kreativ wurde.

Weiterlesen


Cryptomator für macOS: Verschlüsselungs-App für Cloud-Daten jetzt in Version 1.5 Neues User-Interface

Neues User-Interface

Heutzutage gilt die Devise: Man kann nicht sicher genug sein im Umgang mit den eigenen Daten. An dieser Stelle will die Mac-App Cryptomator helfen, die eine sichere Verschlüsselung für Dateien in der Cloud anbietet. Mit Cryptomator lassen sich wichtige Daten in aktuell vier großen cloudbasierten Diensten – iCloud Drive, Google Drive, Dropbox und OneDrive – verschlüsseln, bevor sie in der Cloud landen. Die Entwickler lassen dazu verlauten, „Cryptomator verschlüsselt sowohl die Dateiinhalte als auch Dateinamen mit AES und 256 Bit-Schlüssellänge. Scrypt schützt ihren Schlüssel wirksam gegen Brute-Force-Angriffe.“

Weiterlesen

1Password: Version 7.5 des Passwort-Managers mit besserer Organisation Sortieren, Teilen und Tags

Sortieren, Teilen und Tags

„Die Welt mag sich wie im Stillstand anfühlen, aber das hat das Team nicht davon abgehalten, auf Hochtouren ein fantastisches Update für 1Password für iOS zu veröffentlichen“ – so beschreiben die Entwickler des beliebten Passwort-Managers, das Team von AgileBits, ihre neue Version von 1Password (App Store-Link).

Weiterlesen

Watchsmith: Personalisierbare Komplikationen auf der Apple Watch Tageszeitabhängige Infos anzeigen

Tageszeitabhängige Infos anzeigen

Geht es euch mit eurer Apple Watch auch häufig wie mir? Zum einen möchte ich ein übersichtliches, nicht zu überladenes Watchface auf meiner Smartwatch, gleichzeitig lechze ich aber danach, möglichst viele Informationen angezeigt zu bekommen. Dank vieler Drittanbieter-Integrationen für die kleinen Komplikationen im Watchface ist das zu einem echten Problem geworden: Kalenderanzeige und -termine, Wetter, HomeKit, Aktivität, Herzfrequenz, Schlafanalyse, Musiksteuerung, Akkustand – wo soll man all diese Infos unterbringen?

Weiterlesen


1.1.1.1: VPN-Dienst von Cloudflare jetzt mit neuer Familien-Option Filter für schädliche Websites

Filter für schädliche Websites

Ende 2018 hat der DNS-Dienst Cloudflare die Applikation 1.1.1.1 für iOS-Geräte in Deutschland veröffentlicht. Im April 2019 folgte dann das Release des kostenlosen VPN-Dienstes WARP. Wer die VPN-App (App Store-Link) nutzen möchte, muss zunächst ein VPN-Profil auf iPhone und iPad installieren, danach lässt sich der Dienst in der App aktivieren. Kollege Freddy berichtete seinerzeit von guten Geschwindigkeiten im kostenlosen Basis-Tarif: Mit einer 200er-Leitung kam er auf 90 MBit/s im Download und 18 MBit/s im Upload.

Weiterlesen

NINA: Katastrophen-Warndienst nach Update mit neuer Übersicht Ab sofort in Version 3.0 im App Store

Ab sofort in Version 3.0 im App Store

Schon seit etwas mehr als einem Jahr hat man die Apps KATWARN und BIWAPP in NINA (App Store-Link) integriert. Nun meldet sich das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe mit einem neuen Update für den Katastrophen-Warndienst zurück. Version 3.0 liegt zum Download bereit und beinhaltet folgende Neuerungen.

Weiterlesen

Pages, Numbers & Keynote: Jetzt mit Trackpad- und Maus-Support, geteilte iCloud Drive-Ordner & mehr Schreiben, kalkulieren und präsentieren

Schreiben, kalkulieren und präsentieren

Die kostenlose iWork-Suite von Apple wurde aktualisiert und liefert volle Unterstützung für iPadOS 13.4 inklusive Trackpad- und Maus-Support. Gleichzeitig können Dokumente nun zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzugefügt werden, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Hierfür wird iOS 13.4, iPadOS 13.4 sowie macOS 10.15.4 benötigt.

Weiterlesen


Keyboard Cleaner & Little Fingers: Zwei praktische Tools für den Mac Ungewollte Eingaben werden verhindert

Ungewollte Eingaben werden verhindert

Die nun hier vorgestellten Mac-Tools sind doch sehr ähnlich, wurden aber für verschiedene Einsatzgebiete ins Leben gerufen. Namentlich handelt es sich um die Programme: Keyboard Cleaner und Little Fingers.

Weiterlesen

Network Speed Tester: Wie schnell ist das eigene Netzwerk App für Mac und iOS

App für Mac und iOS

Wenn es um die Geschwindigkeit im hauseigenen Netzwerk geht, reicht den meisten Nutzern ein einfacher und kostenloser Speedtest im Internet. Hier wird aber nicht vorrangig die Geschwindigkeit im heimischen Netzwerk selbst gemessen, sondern die Schnelligkeit der Internet-Verbindung.

Weiterlesen

Gitfox: Git-Client jetzt in Mac-App-Sammlung Setapp verfügbar Auch als Einzel-App im Mac App Store

Auch als Einzel-App im Mac App Store

Die Software-Flatrate Setapp ist euch sicherlich bekannt. Für 9,99 Euro pro Monat könnt ihr auf über 170 tolle Mac-Apps zugreifen. Und die Auswahl wächst stetig. Seit wenigen Tagen könnt ihr auch das Git-Tool Gitfox installieren, das im regulären Verkauf im Mac App Store in einem Abonnement pro Jahr 24,99 Euro kostet. 

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de