Acorn OS: Das Betriebssystem, das es (glücklicherweise) nicht auf unsere iPhones geschafft hat

Apple ist bekannt dafür, viele verschiedene Möglichkeiten und Prototypen abzuwägen, bevor man sich für ein finales Design und System entscheidet. Im Fall von Acorn OS können wir sagen: Zum Glück.

Wie der englischsprachige Tech-Blog SonnyDickinson.com jüngst berichtete, standen derartige Entscheidungen auch vor dem Start des ersten iPhones an. Neben verschiedenen Hardware-Prototypen kamen auch unterschiedliche Betriebssysteme in Betracht, eines davon das sogenannte Acorn OS.

Weiterlesen

Analysten von Strategy Analytics: iOS nur noch auf 12 Prozent Marktanteil, Android mit Rekord

Immer wieder nehmen Analysten den Smartphone-Markt genauer unter die Lupe – dieses mal die Profis von Strategy Analytics.

Wie auf der unternehmenseigenen Website kürzlich verkündet wurde, ergab eine Studie zu Marktanteilen der beliebtesten Smartphone-Betriebssysteme und ihrer weltweiten Verbreitung auf entsprechenden Geräten eine unliebsame Überraschung für Apple und Microsoft. Während der generelle Absatz von Smartphones zwischen Quartal 3 im Jahr 2015 bis zum aktuellen Quartal 3/2016 um 6 Prozent von 354,2 Millionen auf 375,4 Millionen verkaufter Exemplare anstieg und damit das bisher schnellste Wachstum innerhalb eines Jahres notierte, ist der große Gewinner vor allem Google mit seinem hauseigenen Android-Betriebssystem.

Weiterlesen

Vorschau auf die WWDC: Das könnte Apple auf der Keynote am Montag zeigen

Noch 48 Stunden, dann steht die nächste Apple-Präsentation auf dem Programm. Aber was werden die Frauen und Männer aus Cupertino auf ihrer Entwickler-Konferenz präsentieren?

Zunächst einmal müssen wir euch den Wind aus den Segeln nehmen. Die WWDC steht nicht umsonst für Worldwide Developers Conference: Im Mittelpunkt wird am Montag also Software stehen, nicht die Hardware. Dennoch ist es nicht ganz ausgeschlossen, dass Apple neue Produkte präsentiert, diese werden wohl aber wenn überhaupt nur eine kleine Rolle spielen. Ein neues iPhone? Nahezu ausgeschlossen. Zu große Hoffnungen solltet ihr euch in dieser Beziehung aber nicht machen. Wenn wir Glück haben, springt immerhin ein neues MacBook heraus. Aber auch sonst wird Apple einiges zu zeigen haben.

Weiterlesen

iOS-Basics: Kleine Safari-Shortcuts helfen beim schnelleren und effektiveren Browsing

Unbestritten ist der Safari-Browser auf iOS-Geräten wohl das Mittel zum Zweck, wenn im Internet gesurft werden soll.

Der beliebte Webbrowser von Apple ist werksseitig auf allen iOS- und OS X-Geräten installiert und zählt zu den meistgenutzten Browsern im mobilen Bereich. Im Verlauf der Jahre hat sich auch diese App weiterentwickelt, immer mehr neue, praktische Funktionen sind hinzugekommen. Gleichermaßen sind aber auch viele nützliche Aktionen in Vergessenheit geraten. Wir führen daher in aller Kürze kleine Shortcuts und Hilfen von imore.com auf, die einigen sicher bekannt sein dürften, aber durchaus noch Potential haben, das Browsen mit Safari zu vereinfachen.

Weiterlesen

iOS-Basics: Das Problem mit der eingefrorenen Akku-Anzeige auf dem iPhone 6s (Plus)

Vielleicht ist es einigen iPhone 6s/6s Plus-Nutzern ja auch schon aufgefallen: Unter bestimmten Bedingungen aktualisiert sich die Akkustandsanzeige beim Gebrauch nicht.

Das Problem scheint aktuell nur eine ausgewählte Nutzerschaft zu betreffen, und zwar die iPhone-User, die ihre Zeiteinstellungen auf dem Smartphone manuell verwalten oder die Zeitzonen während einer Reise verändert haben. Sie stellen dann fest, wie mittlerweile viele Berichte im Internet von Betroffenen verlauten lassen, dass sich die Akkustandsanzeige des iPhone 6s/6s Plus in der Statuszeile auf dem Homescreen nicht mehr aktualisiert.

Weiterlesen

Zeitumstellung: Das iPhone springt zwischen Sommer- & Winterzeit

Alle Jahre wieder. Auch iOS 9 scheint erhebliche Probleme mit der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit zu haben.

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man fast von einem Running-Gag sprechen. Auch in diesem Jahr hat Apple die Zeitumstellung auf zahlreiche iPhones schlichtweg verschlafen, wie uns zahlreiche E-Mail-Zuschriften in den Morgenstunden beweisen, auch wenn wir selbst auf unseren Redaktionsgeräten keine Probleme feststellen konnten. Glücklicherweise lassen sich die Probleme mit der Winterzeit schnell und einfach beheben.

In einer E-Mail fasst Annika die Lage sehr gut zusammen: „Mein iPhone 6, iOS 9.1, hat sich heute Nacht – so wie es sollte – automatisch auf Winterzeit umgestellt. Heute im Vormittagsverlauf hat es sich jedoch völlig selbstständig wieder auf Sommerzeit gestellt“, schreibt unsere Leserin. „Wenn ich die automatische Zeitzonensuche abschalte, zeigt es die richtige Zeit an. Ist die Automatik eingeschaltet, zeigt es Sommerzeit an.“

Weiterlesen

Apple veröffentlicht iOS 8.4 mit Apple Music

Pünktlich wie angekündigt steht iOS 8.4 zum Download auf alle kompatiblen iPhones und iPads bereit.

Anfang des Monats hat Apple auf der WWDC den Start von Apple Music im Zuge der Veröffentlichung von iOS 8.4 für den 30. Juni angekündigt. Das Versprechen haben die Männer und Frauen aus Cupertino gehalten, denn ab sofort steht das neue Betriebssystem für alle iPhones und iPads bereit, die mit iOS 8 kompatibel sind. Das Update steht über die Software-Aktualisierung direkt auf dem Gerät und im Laufe des Tages auch über iTunes zur Verfügung. Die wohl größte Neuerung ist die Einführung von Apple Music, einem neuen Musik-Streaming-Dienst.

Zum Start von iOS 8.4 und Apple Music bietet Apple eine kostenlose Testphase über stolze drei Monate an, damit alle Nutzer einen Eindruck der zahlreichen Möglichkeiten erhalten. Apple Music ist nicht nur für iOS verfügbar, sondern dank einer iTunes-Aktualisierung auch per Mac und Windows erreichbar.

Weiterlesen

Was macht eigentlich Apples HomeKit?

Erstmals auf der WWDC im Sommer 2014 vorgestellt, wartet Apples HomeKit immer noch auf den offiziellen Startschuss.

Unser Zuhause soll smarter werden. Das zumindest hat sich Apple für das Kalenderjahr 2015 vorgenommen. Möglich gemacht werden soll das durch das neue HomeKit, mit dem Apple zahlreiche Geräte in den eigenen vier Wänden (und davor) miteinander vernetzen will. Eine offizielle Aussage rund um den Start von HomeKit gibt es bisher noch nicht, dafür sickern aber immer mehr Details durch.

Weiterlesen

Apple-Updates: iOS 8.1.1 und OS X 10.10.1 erschienen – iMessage mit Problemen

Am Abend hat Apple gleich zwei Updates veröffentlicht. Es gibt Systemaktualisierungen für iPhone, iPad und Mac.

Etwas überraschend und ungewöhnlicherweise an einem Montagabend hat Apple zwei Updates für seine Betriebssysteme veröffentlicht. So steht für iPhone und iPad iOS 8.1.1 zum Download bereit, das allerdings keine größeren Veränderungen liefert. „Diese Version enthält Fehlerkorrekturen sowie Verbesserungen bei Stabilität und Leistung für iPad 2 und iPhone 4s“, heißt es in der Beschreibung des knapp 60 MB großen Updates, das ganz normal über die Softwareaktualisierung in den iOS-Einstellungen oder über iTunes geladen werden kann.

Weiterlesen

iOS-Basics: Speicherfresser iMessage entrümpeln

Ab sofort wollen wir euch jede Woche einen kleinen Trick aus iOS präsentieren. Was gibt es alles zu entdecken?

Insbesondere Nutzer von iPhone und iPad mit nur 16 GB Speicherplatz sollten jetzt genauer aufpassen. Speicherfresser sind nämlich nicht nur aufwändige 3D-Filme oder viele Fotos, sondern auch iMessage. Wer hier viel mit Freunden schreibt und neben Nachrichten auch Fotos und Videos austauscht, bombardiert den Speicherplatz des iPhones oder iPads nur so mit Daten.

Wie viele Daten sich angesammelt haben, überprüft man ganz einfach in den iOS-Einstellungen. Unter Allgemein – Benutzung werden nach einer kurzen Ladezeit alle Apps und die Speicherbelegung aufgelistet. Dort kann man auf den ersten Blick sehen, wie viel Platz die Nachrichten-App belegt – in meinem Fall waren es tatsächlich 2,1 GB. Wer die einzelnen Fotos und Videos zusätzlich in der eigenen Foto-Bibliothek des iPhones oder iPads sichert, verschwendet zusätzlichen Speicherplatz.

Weiterlesen

SSL-Bug: Apples Sicherheitslücke gravierender als angenommen

Am Freitagabend hat Apple ein Update für sein mobiles Betriebssystem iOS veröffentlicht. Die Installation von iOS 7.0.6 und iOS 6.1.6 wird dabei zwingend empfohlen.

Eine verschlüsselte SSL-Verbindung sollte eigentlich sicher sein und keinen Zugriff auf die übertragenen Daten bieten, die über das Internet von A nach B übertragen werden. Ein klitzekleiner Fehler im Quelltext bietet jedoch ein Einfallstor für Hacker, die im Zweifel einen Blick in die verschlüsselten Daten werfen können. Das könntenPasswörter oder sensible Daten aus dem Online-Banking sein.

Mit iOS 7.0.6 und iOS 6.1.6 hat Apple genau diese Sicherheitslücke geschlossen – eine Installation wird daher dringend empfohlen. Vor allem dann, wenn man sich viel in öffentlichen Netzwerken aufhält, in denen sich auch potentielle Hacker herumtreiben. Auch wenn die Gefahr für den Einzelnen ohne Zweifel gering ist, sollte Vorsicht geboten sein.

Weiterlesen

SwiftKey Note: Schneller tippen auf iPhone und iPad

Apple erlaubt keine anderen Tastaturen – zumindest nicht im ganzen System. SwiftKey Note zeigt, was möglich wäre.

Ob diese Entscheidung von Apple nun gut oder schlecht ist, möchte ich an dieser Stelle nicht beurteilen. Fakt ist lediglich, dass SwiftKey zu den besten Tastaturen gehört, die es für Android gibt. Zumindest in Form einer Notiz-App kann man SwiftKey nun auch auf dem iPhone oder iPad ausprobieren. SwiftKey Note (App Store-Link) kann kostenlos geladen werden und ist mit ein wenig Übung wirklich schnell zu bedienen.

Prinzipiell handelt es sich um eine ganz normale Tastatur. SwiftKey Note kann jedoch den Zusammenhang von Wörtern erkennen und blendet über den Tasten drei Wortvorschläge ein. Das ist sehr hilfreich, wenn man Tippfehler korrigieren oder Wörter vervollständigen will. SwiftKey Note lernt dabei auf iOS immer mehr und erlaubt es, noch schneller zu tippen.

Weiterlesen

Im Video: Der erste Game-Controller für iOS 7

Langsam kommt Bewegung in die Controller-Geschichte: Die Kollegen von TouchArcade haben den neuen MOGA ACE Power iOS Game Controller in die Finger bekommen.

Lange haben wir darauf gewartet, nun scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Die Kollegen von TouchArcade haben den MOGA ACE Power iOS Game Controller bereits eine ganze Woche testen können und mehrere Spiele damit gespielt. Mit iOS 7 hat Apple ja eine neue Schnittstelle für Gamepads eingebaut, an die sich die Spiele-Entwickler halten sollen. Das hat den Vorteil, das mit der gleichen Hardware Spiele von verschiedenen Entwicklern steuerbar sein werden. Zumindest in den USA soll der MOGA ACE Power iOS Game Controller bereits ab morgen für 99 US-Dollar in den Apple Store erhältlich sein, wir versuchen gerade herausfinden, wann er in Deutschland auf den Markt kommt.

Weiterlesen

Apple veröffentlicht iOS 7.0.3 mit iCloud-Schlüsselbund & iMessage-Fix

Und noch eine Neuigkeit: Apple hat in seinem Update-Wahn auch iOS aktualisiert.

Ab sofort steht iOS 7.0.3 zum Download bereit. Mit der neuen Version reicht Apple den iCloud-Schlüsselbund nach, mit dem man Passwörter und Logins mit seinem Mac mit dem neuen Mavericks synchronisieren kann. Auch eine Bugs wurden behoben, anbei die komplette Liste der Änderungen. iOS 7.0.3 steht ab sofort über iTunes oder die Software-Aktualisierung am iPhone und iPad zum Download bereit. Hier gibt es eine Anleitung zum iCloud Schlüsselbund.

Weiterlesen

appgefahren News-Ticker am 4. Juni (9 News)

Auch heute gibt es in unserem News-Ticker alle Informationen kurz und kompakt im Überblick.

+++ 20:00 Uhr – iPad mini: Im Angebot +++
Update: 
Der Preis ist jetzt aktualisiert. 379 Euro sind ein sehr guter Kurs fürs iPad mini mit mobilen Internet (weiß/schwarz).
Ab 20 Uhr gibt es das iPad mini 16GB mit WiFi und UMTS für einen hoffentlich guten Preis. Momentan liegt der Preisvergleich bei 412 Euro, vielleicht nackt Media Markt im „Platzverweise für teuer“ die 400-Euro-Marke. Schaut bei Interesse einfach mal herein, es gibt heute Abend noch viele andere Rabatte.

+++ 17:35 Uhr – Spiele: Gangstar Vegas Entwicklertagebuch +++
Ihr wollt noch mehr Action? Dann werft einen Blick auf das folgende Video zu Gangstar Vegas.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de