UNUM: Apples App des Tages bietet Planung für soziale Medien

Verschiedene Bearbeitungs-Tools für Influencer

In sozialen Medien, beispielsweise bei Instagram, spielen Stories und Posts eine große Rolle. Die Meldungen lassen sich perfekt für aktuelle Events, Erlebnisse oder Angebote verwenden. Nicht unerheblich ist dabei auch die Art und Weise, wie die Posts und Stories präsentiert werden, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen. 


In diesem Bereich will die App UNUM (App Store-Link), versehen mit dem Zusatztitel “Design & Plan Stories”, Hilfestellung leisten. Die App will Social Media-Fans zeigen, wie man “den perfekten Feed hinkriegt” und “gibt dir verschiedene Bearbeitungs- und Planungs-Tools an die Hand. Damit lässt sich dein sozialer Feed aufbauen und organisieren, bevor du deine Fotos postest.” So heißt es aktuell in Apples “Heute”-Rubrik im App Store.

Der Download von UNUM ist grundsätzlich kostenlos und kann über ein Premium-Abo, das ab 5,49 Euro/Monat zu haben ist, um zusätzliche Features erweitert werden. Der Download ist etwa 94 MB groß und erfordert zudem iOS 12.0 oder neuer auf dem Gerät. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bisher noch verzichtet werden, man ist auf ein englischsprachiges Interface angewiesen. 

Erinnerungen an Posts, Statistiken und Aktivitäten

Nach der Installation von UNUM heißt es zunächst, einen Nutzeraccount mit E-Mail-Adresse und Passwort zu erstellen und dann die App mit dem eigenen Instagram-Konto zu verbinden. Anschließend lassen sich in UNUM in einem leeren Raster Fotos ansammeln, die man plant, in absehbarer Zeit zu posten. Besonders praktisch: Man kann die Bilder in UNUM so bearbeiten, wie man es bei Instagram auch tun würde.

“Wenn du mehrere Postings für die nächste Zeit planst, lade einfach alle Fotos hoch, die du dafür nutzen willst”, heißt es in der UNUM-Story im App Store. “Bearbeite sie ganz nach Belieben und ordne sie im Raster so an, wie es dir optisch am besten gefällt. Und wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, stellst du dir über ‚Calendar‘ am unteren Bildschirmrand eine Erinnerung. So vergisst du nicht, wann du was veröffentlichen willst. Sobald du benachrichtigst wirst, lässt sich dein Post direkt über die App online stellen.” 

Auch allgemeine Erinnerungen können eingerichtet werden, um sich informieren zu lassen, wenn es Zeit für einen neuen Post ist. In einem weiteren Tab können zudem alle Aktivitäten des Instagram-Kontos für die letzten 20 Postings verfolgt werden, beispielsweise Likes und Kommentare, zudem gibt es Tipps für die beste Veröffentlichungszeit und welche Hashtags sich für die Posts am besten eignen. Für die Otto-Normal-Instagrammer ist UNUM sicherlich keine notwendige Option, Influencer oder Geschäftstreibende könnten hier allerdings nützliche Tools für ihre Reichweite finden.

‎UNUM — Design & Plan Stories
‎UNUM — Design & Plan Stories
Entwickler: UNUM, Inc.
Preis: Kostenlos+

Kommentare 2 Antworten

  1. Manchmal bin ich wirklich froh, früh genug geboren worden zu sein, dass ich mir meine Kapazitäten nicht mehr mit so sinnlosem Zeug wie Erinnerungen daran, wann ich wo welchen Blödsinn posten muss, dicht zu machen. Aber wer’s braucht…..Am besten noch mit Abo….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de