Wemo Mini Smart Plug: Neuer HomeKit-Zwischenstecker für 24,95 Euro

Ab sofort im Apple Online Store verfügbar

Wenn es um eine smarte Steckdose mit HomeKit-Unterstützung geht, dann hat man mittlerweile viele Möglichkeiten. Vom günstigen China-Modell bis hin zum deutschen Markenprodukt stehen alle Optionen offen – und im Apple Online Store gibt es ab sofort eine weitere. Dort wird seit heute der Wemo Mini Smart Plug verkauft.

Der HomeKit-Zwischenstecker setzt dabei auf ein besonders kompaktes Design, wir werden auf jeden Fall noch einen direkten Vergleich mit dem Eve Energy Zwischenstecker vornehmen. Mit einem regulären Verkaufspreis von 24,95 Euro und dem kostenlosen Versand ist der Wemo Mini Smart Plug auch preislich eine sehr interessante Alternative.


Die Steuerung erfolgt im Normalfall direkt über Apple HomeKit, auch eine Hersteller-App ist verfügbar. Die Anbindung an das heimische Netzwerk erfolgt dabei nicht über Thread oder Bluetooth, sondern über WLAN. Auch wenn ihr noch nicht auf die neueste Technologie setzt, dürfte es so in Sachen Reichweite nicht zu Problemen kommen.

Hinter Wemo, falls euch der Name auf Anhieb nichts sagt, steht übrigens ein bekannter Name: Belkin. Nachdem der Wemo Mini Smart Plug bereits seit einiger Zeit auf dem US-Markt erhältlich ist, hat er es nun endlich auch zu uns geschafft. Unser Testgerät haben wir jedenfalls schon bestellt, um euch zeitnah mit weiteren Eindrücken zu versorgen.

Wemo Mini Smart Plug

Mit dem Wemo Mini Smart Plug kannst du deine Lampen und Geräte direkt über die Wemo oder Apple Home App auf deinem iPhone, iPad oder sogar der Apple Watch steuern. Der Smart Plug nutzt dein bestehendes WLAN Netz und lässt dich Lampen, Heizungen, Ventilatoren und mehr fernsteuern – ganz ohne Abonnement oder Hub.

24,95 EUR

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Kann man hier mal eine Tabelle aller HomeKit Steckdosen und Steckdosenleisten führen und Kategorien markieren wie: Stromverbrauch, Verbindung, Bridge notwendig (dann ggf. Verbindung der Bridge angeben), am Gerät schaltbar, Outdoor/ Indoor, usw
    Dann könnte man neue Produkt darin einsortieren und hätte gleich eine bessere Vergleichbarkeit. Ist natürlich jetzt am Anfang erstmal Arbeit. Aber fände ich echt toll. Vll geht es ja anderen auch so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de