Wetter 2x: Was taugt die Wetter-App, die in den App Store-Charts zu finden ist?

Als gäbe es nicht schon genügend Wetter-Anwendungen im Store – nun gesellt sich auch noch Wetter 2x hinzu, und das derzeit sehr erfolgreich.

Wetter 2x 1 Wetter 2x 2 Wetter 2x 3 Wetter 2x 4

Wetter 2x (App Store-Link) lässt sich als Universal-App derzeit für 89 Cent aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt für die Installation neben iOS 7.0 oder neuer auch knapp 37 MB an freiem Speicherplatz auf eurem iPhone, iPod Touch oder iPad. Auch wenn Wetter 2x nicht von Apple in irgendeiner Form beworben wird, hat die App es zu Beginn der Woche bis auf den zweiten Platz der Charts geschafft, als sie noch kostenlos angeboten wurde.


Was diese App wohl maßgeblich so erfolgreich macht, istein sehr klares, ansehnliches Layout samt ansprechender Wetter-Animationen sowie der Verzicht auf Einschränkungen in Form von Werbebannern, Anmeldepflichten oder anderen unschönen Features. Lediglich ein kleiner In-App-Kauf in Höhe von 89 Cent ist in Wetter 2x zu finden: Er schaltet nicht nur weitere Wetter-Animationen, sondern auch zusätzliche Daten zu Sonnenauf- und untergang frei. Ob einem diese Informationen weitere 89 Cent wert sind, sollte jeder User selbst für sich entscheiden.

Fünftägige Vorhersagen und Detailinfos zum ausgewählten Ort

Aber auch ohne In-App-Kauf kann bereits über einfache Wischgesten zwischen drei verschiedenen Ansichten gewechselt werden: Einer Liste der eingepflegten Orte (entweder über die Ortungsdienste oder per Suchfunktion), der Hauptansicht der aktuellen Stadt mit gegenwärtiger Temperatur und Ortszeit, und auch einer dreistündlichen, fünftägigen Vorhersage für selbige mit entsprechenden Wettertendenz-Symbolen.

In der Hauptansicht der aktuellen Stadt bekommt der Nutzer zudem die Option geboten, mit einem Wisch vom unteren Bildschirmrand nach oben eine fünftägige Vorhersage mit Höchst- und Tiefsttemperaturen auf den Screen zu holen. Tippt man die Hauptansicht einmalig an, werden weitere Detailinfos wie Regenwahrscheinlichkeit, Sichtweite, Niederschlagsmenge, Windrichtung und Luftfeuchtigkeit für den aktuellen Ort präsentiert.

Sicherlich benötigen iPhone- oder iPad-Nutzer, die bereits über umfassende Wetter-Apps wie Celsius (App Store-Link) oder WeatherPro (App Store-Link) auf ihrem iDevice verfügen, eine kleine, aber zugegebenermaßen feine Anwendung wie Wetter 2x nicht wirklich. Wer allerdings noch auf der Suche nach einer guten, und vor allem klar strukturierten und sehr ansehnlichen Wetter-Anwendung als Alternative zu Apples Werks-App ist, sollte sich Wetter 2x auf jeden Fall auf unseren Preisalarm setzen, um spätestens beim nächsten Gratis-Angebot zuschlagen zu können.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de