Withings Steel: Klassische Uhr mit Fitness-Tracker für unter 50 Euro

Heute bei Brands4Friends im Angebot

Im Shopping-Club Brands4Friends gibt es heute ein spannendes Angebot für alle, die nicht immer das neueste Zubehör benötigen, sondern lieber ein paar Euro mehr sparen. Nach der Registrierung auf der Seite könnt ihr die Withings Steel für nur 49,99 Euro bestellen.

  • Withings Steel für 49,99 Euro bei Brands4Friends (zum Angebot)

Das ist ein Preis, der sich in der Netzwelt definitiv sehen lassen kann, zumal die Lieferung zu euch nach Hause versandkostenfrei erfolgt. In anderen Shops zahlt man mindestens 68 Euro, ursprünglich hat die Withings Steel 129,95 Euro gekostet.

Im Vergleich zum Nachfolger, der Withings Steel HR, müsst ihr zwar auf den Herzfrequenzsensor verzichten, zahlt dafür aber auch deutlich weniger. Und bekommt trotzdem einiges an Funktionen. Die Smartwatch zeichnet dabei automatisch Aktivitäten auf, unter anderem wird die Schrittzahl, die zurückgelegte Distanz, die Entfernung und die Kalorien getrackt. Außerdem kann man die Uhr zum Schwimmen verwenden, da sie bis zu 50 Meter wasserdicht ist. Ebenso gibt es eine Schlafanalyse, sowie einen stillen Vibrationsalarm als Wecker.

Direkt auf der Uhr könnt ihr ganz klassisch die Uhr ablesen, zudem gibt es einen weiteren Zeiger, der euch den Aktivitätsfortschritt am aktuellen Tag von 0 bis 100 Prozent anzeigt. Sämtliche Daten können auch jederzeit in der Withings-App abgelesen und natürlich auch dort gespeichert werden.

Kommentare 4 Antworten

  1. ok, Schrittzahl, zurückgelegte Distanz, Entfernung, Kalorien, wasserdicht, Schlafanalyse, stiller Vibrationsalarm als Wecker uvm. kriegt man mit dem Xiaomi Bd. 3 auch schon für 18 (achtzehn) € – P L U S Herzfrequenz ! ;o)

    1. Und genau diese 18€ ist es auch wert, ich besitze selber ein 3er Mi. Dies hier ist ein Tracker in Form einer klassischen Uhr, schick, zu jedem Anlass zu tragen und für jeden interessant der sich nicht schon aus der Ferne als Fitness-Aktivitäts-Junkie…oder auch dergleichen Möchtegern offenbaren will. Der Withings noch das Plastik-Armband amputieren und durch ein edles Leder oder Milanaise-Band und schon hat man eine stylische Uhr (Tracker) für den Alltag…Understatement.

  2. Als Wittings an Nokia verkauft wurde hatte sich mit dieser Marke für mich erledigt ich habe alles verkauft und ein zurück kommt absolut nicht in Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de