Amazon Music HD: Musikstreaming jetzt auch in Premium-Klangqualität

50 Millionen Songs in High-Definition

Neben Amazon Music und Amazon Music Unlimited gibt es ab sofort auch Amazon Music HD. Amazon Music HD bietet mehr als 50 Millionen HD-Songs ohne Qualitätsverlust mit einer Bittiefe von 16 Bit und einer Samplerate von 44,1 kHz („CD-Qualität“). Zudem haben Kunden auch Zugang zu Millionen weiterer Tracks in Ultra HD (besser als „CD-Qualität“) mit einer Bittiefe von 24 Bit und einer Samplerate von bis zu 192 kHz.

Amazon Music HD kostet für Neukunden 12,99 Euro, Mitglieder von Amazon Music Unlimited können pro Monat 5 Euro Aufpreis zur regulären Gerühr bezahlen. Aber: Für kurze Zeit können Kunden von Amazon Music Unlimited den neuen Service 90 Tage gratis testen.

Steve Boom, Vice President von Amazon Music:

Während der Entwicklung von Amazon Music HD haben wir mit vielen Künstlern gesprochen, die von dem Potential für Fans, ihre Lieblingsmusik nun genau so streamen und hören zu können, wie sie ursprünglich aufgenommen wurde, begeistert waren. Von Rock über Hip- Hop bis hin zu Klassik und Pop – wir glauben wirklich, dass sich die Kunden durch das Hören von Musik in dieser Qualität neu in ihre Lieblingsmusik und -Künstler verlieben werden. Wir haben ein neuartiges Hörerlebnis für unsere Kunden und die Musikindustrie geschaffen, das die Einfachheit des Musikstreamings mit all den Emotionen, der Kraft, Klarheit und den Nuancen der Originalaufnahme verbindet.

Amazon Music HD spielt die beste Audioqualität ab, die vom jeweiligen Endgerät und den Netzwerkbedingungen unterstützt werden und ist mit einer Vielzahl von Geräten und Abspielmöglichkeiten wie Desktop, Mobil (iOS & Android), ausgewählten Echo-Geräten, Fire TV und Fire Tablets kompatibel. Amazon Music HD ist auch auf vielen Geräten von Drittanbietern verfügbar, darunter den meisten Produkten von Denon und Marantz mit eingebauter HEOS-Technologie, Polk Audio, Definitive Technology, Sonos, McIntosh, Sennheiser und weitere.

Wirft man einen Blick auf die konkurrieren Angebote von Tidal und Deezer, stellt man fest, dass Amazon hier einen Marktanteil abgreifen will. Mit 12,99 Euro ist man deutlich günstiger als die beiden anderen Anbieter, die für die verlustfreie Klangqualität 19,99 Euro pro Monat verlangen.

‎Amazon Music
‎Amazon Music
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+

Kommentare 3 Antworten

  1. Tidal stellt die höheren Qualitäten allerdings auch mobil bereit. So wie es aussieht ist es bei Amazon Music nicht möglich mobil über die IOS App (dementsprechendes Equipment wie DAC und ordentliche Kopfhörer vorausgesetzt) dieses Angebot zu nutzen.
    Außer ich hab irgendetwas übersehen…

  2. Der Support am Telefon war planlos und hat mir eine email mit den Antworten der FAQ‘s geschickt als Lösungsansatz.

    Fakt ist, man bekommt die Ultra HD Qualität nicht über die mobile App als Stream oder Download.
    Ausgabe ist trotz DAC nicht über 44,1 kHz.
    Auswahlmöglichkeiten bestehen in der App ebenfalls nicht.
    Falls du es tatsächlich am laufen hast, kannst mir ja mitteilen was du anders machst wie ich 😉

    Wenn sie es mal nachreichen ist’s ne Option zu wechseln, da sie dann vergleichbares bieten wie z.B. Tidal usw..
    Aber in der Form ist das Angebot natürlich trotzdem n guter Kampfpreis.

    🍻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de