Barter: Neue Widgets zeigen App Store-Verkäufe für Entwickler an

Zahlen und Grafiken vereint

Die mit iOS 14 eingeführten neuen Widgets für den Homescreen erfreuen sich wachsender Beliebtheit und bringen immer mehr Entwickler auf den Plan, in dieser Hinsicht tätig zu werden. Mittlerweile bieten viele bekannte Apps Widgets an, die sich in verschiedenen Größen auf den Homescreen legen lassen.

Auch der Entwickler Aaron Pearce hat sich den neuen Widgets verschrieben und mit Barter eine ganz neue App in den App Store gebracht, die sich vor allem an Entwickler für Apple-Apps richtet. Barter (App Store-Link) wurde für das iPhone und iPad konzipiert und kostet einmalig 5,49 Euro. Der Download ist lediglich knapp 12 MB groß und erfordert typischerweise iOS 14.0 oder neuer auf dem Gerät. Eine deutsche Lokalisierung gibt es bisher noch nicht.


Balkendiagramme und aktuelle Verkaufszahlen kombiniert

Mit Barter lassen sich sowohl direkt in der App, als auch in entsprechenden Widgets in verschiedenen Größen die eigenen Verkaufszahlen im App Store einsehen. Neben den Umsätzen für den jeweils aktuellen Tag gibt es auch Zahlen für die letzten sieben Tage, die letzten 30 Tage oder den angefangenen Monat bis zum aktuellen Datum. Abgerundet werden die Widgets mit kleinen Balkendiagrammen, so dass man die momentane Entwicklung besser nachvollziehen kann.

Wer nicht selbst Entwickler im App Store ist, wird für Barter kaum eine Verwendung finden. Sollte man aber Apps oder Spiele für iOS veröffentlicht haben, ist Barter ein kleines, aber sehr nützliches Tool, um die aktuellen Umsätze in Apples Software-Store jederzeit im Blick zu behalten. Auch für den schnellen Blick auf aktuelle Sales-Aktionen und ihre Auswirkungen ist Barter hervorragend geeignet.

‎Barter - App Sales Widget
‎Barter - App Sales Widget
Entwickler: Pearce Media Limited
Preis: 5,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de