Bonsai Slice & Flashout 2: Zwei Spiele warten auf euren Gratis-Download

Im App Store gibt es Tag für Tag zahlreiche Angebote. Die beiden Spiele Bonsai Slice und Flashout 2 gehören definitiv zu den Apps, die man zum Nulltarif einfach mal ausprobieren sollte.

Bonsai Slice iPhone Bonsai Slice Flashout2_10 Flashout2_3

Als wie Ende April über die damalige Neuerscheinung Bonsai Slice (App Store-Link) berichtet haben, bemängelten wir vor allem zwei Dinge: Die App war nur für das iPad verfügbar und mit 2,69 Euro verhältnismäßig teuer für den gebotenen Umfang. Beides hat sich nun geändert: In dieser Woche wurde Bonsai Slice aktualisiert und ist nun eine Universal-App, die auch auf dem iPhone zum Einsatz kommen kann. Zudem wird die App für einen kurzen Zeitraum kostenlos angeboten.

Ähnlich wie in Fruit Ninja muss man in Bonsai Slice Objekte zerteilen. Dazu wischt man allerdings nicht mit dem Finger über den Bildschirm, sondern schwingt sein iPhone oder iPad wie ein Schwert. Das sieht ulkig aus, macht aber durchaus Spaß – vor allem wenn man es gemeinsam mit Freunden versucht. Die Erkennung der Bewegungen funktioniert dabei sehr genau. Insgesamt gibt es zwar etwas wenig Abwechslung, zum Nulltarif kann man hier aber nicht meckern.

Flashout 2 richtet sich an Rennspiel-Fans

Das zweite Spiel, das heute kostenlos angeboten wird, ist Flashout 2 (App Store-Link). Das futuristische Rennspiel ist Ende März erschienen und hat zunächst 2,69 Euro gekostet. Die durchschnittliche Wertung liegt lediglich bei drei Sternen, auch wir waren beim ersten Test nicht sonderlich begeistert.

Das hat vor allem folgende Gründe: Obwohl es sich um eine Bezahl-App handelte, sind in Flashout 2 In-App-Käufe integriert, auf die immer wieder hingewiesen wird. Und selbst wenn man mit Tempo 400 unterwegs ist, kommt man sich im Spiel eher vor wie in einer Tempo-30-Zone, vor allem wenn mal wieder kein Gegner in der Nähe ist.

Bei so viel Kritik muss man aber auch sagen: Insgesamt zählt Flashout 2 zu den überdurchschnittlichen Spielen, vor allem wenn es um futuristische Rennspiele geht. Da ihr jetzt die Chance habt, die Vollversion kostenlos zu laden, kann ein kleiner Testlauf sicher nicht schaden.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de