DB Ausflug: Mehrere hundert Tourenvorschläge für das Bundesland Brandenburg

Die Deutsche Bahn hat mit DB Ausflug eine neue Outdoor-Touren-App in den deutschen App Store gebracht.

DB Ausflug

DB Ausflug (App Store-Link) wurde Ende Juni dieses Jahres im App Store veröffentlicht und lässt sich dort kostenlos auf das iPhone herunterladen. Die Anwendung fordert vom neuen Besitzer mindestens iOS 10.0 oder neuer sowie 186 MB an freiem Speicherplatz ein. Alle Inhalte lassen sich in deutscher Sprache nutzen.

Beim ersten Öffnen von DB Ausflug fühlte zumindest ich mich gleich an meine beliebte Outdoor-App Komoot (https://itunes.apple.com/de/app/komoot-fahrrad-wander-guide-gps-navigation/id447374873?mt=8&at=11ltMW&ct=komoot) erinnert, denn auch diese bietet dem User jede Menge Tourenvorschläge in der näheren Umgebung an. In der neuen App der Deutschen Bahn allerdings werden viele potentielle User aus deutschen Landen schnell eine Enttäuschung erleben: Bisher gibt es nur eine Auswahl von mehreren hundert Touren für das Bundesland Brandenburg – alle anderen Regionen oder Bundesländer Deutschlands gehen aktuell leer aus. Damit eignet sich DB Ausflug vor allem für lokal Ansässige oder Touristen, die die Region erkunden wollen.

Für diese Zwecke hält die Anwendung zahlreiche abwechslungsreiche Tourenvorschläge bereit, seien es Stadtrundgänge, Wandertouren, Aktiverlebnisse, Fahrradtouren, Kurztrips, Kanutouren, Wellness-Erlebnisse oder Badespaß. Für jeden einzelnen Vorschlag kann der User zudem eine genaue Beschreibung, eventuell anfallende Eintrittspreise und Öffnungszeiten, sowie Fotomaterial, Adressen und eine Routenansicht auf einer Karte einsehen. Ein Filter hilft zudem bei der Suche, um gezielt nach speziellen Wünschen Ausschau halten zu können.

Verbindungsauskünfte für den ÖPNV integriert

Und eine App wie DB Ausflug wäre nicht von der Deutschen Bahn entwickelt worden, wenn es nicht auch entsprechende Verbindungsauskünfte und Anreisemöglichkeiten samt Mitfahrgelegenheiten geben würde. „Die integrierte ÖPNV-Auskunft versorgt Sie mit Echtzeitinformationen zu allen Regionalverkehrsbahnen sowie S-Bahn, U-Bahn, Straßenbahn oder auch Bus- und Fährlinien“, so heißt es seitens der Macher. „Bei Verspätungen oder Störungen werden Sie schnellstmöglich informiert und es werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt.“

Die Aufmachung von DB Ausflug ist dabei wirklich gelungen: Übersichtlichkeit und Informationsgehalt dürften viele Ausflügler und Touristen freuen. Lediglich die Beschränkung auf ein einziges Bundesland Deutschlands ist bisher das einzige große Manko der App. Beachten sollte man außerdem, in den Einstellungen von DB Ausflug flugs die Häkchen bei „Nutzungsstatistiken senden“ und „Anonyme Kartenstatistiken senden“ zu entfernen, die bei der Installation standardmäßig aktiviert sind.

DB Ausflug
DB Ausflug
Entwickler: Deutsche Bahn
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de