Dr. Panda Stadt: Neue Kinder-App entführt in den Supermarkt & Park

Der App Store hält tolle Apps und Spiele für Kinder bereit. Dr. Panda Stadt ist ein Neuzugang.

dr panda stadt

Die Kinder-Apps aus dem Hause Dr. Panda sind gut gemacht und wissen zu überzeugen. Jetzt hat man erstmals beim neuen Dr. Panda Stadt (App Store-Link) das Bezahlmodell umgekrempelt – und das gefällt uns nicht so gut. Denn: Die App an sich ist jetzt kostenfrei, die Vollversion lässt sich per In-App-Kauf freischalten – für eine Kinder-App leider nicht so sinnvoll, wobei der Shop mit einem Mechanismus geschützt ist. Sollten Eltern die App für ihre Kids kaufen, sollten sie direkt nach dem Download den Park und den Supermarkt für einmalig 2,99 Euro freischalten. Der Download ist 124 MB groß, für iPhone und iPad optimiert und richtet sich an Kinder im Alter zwischen sechs und acht Jahren.


In Dr. Panda Stadt könnt ihr nicht nur das eigene Haus erkunden, sondern eben auch den Supermarkt und den Park. Wie immer könnt ihr jeden Gegenstand bewegen und anklicken, passende Geräusche und Aktionen inklusive. Im Supermarkt kann man einen Geldautomat bedienen, Lebensmittel kaufen oder einen Kaffee trinken, im Park wartet ein Picknick, ein Spielplatz und leckeres Eis.

Insgesamt können zudem 16 Figuren und Freunde aus der Dr. Panda Reihe in den Welten platziert und mit ihnen interagiert werden. Dr. Panda Stadt ist ein freies Spiel, es gibt weder Begrenzungen, Timer oder sonstigen Schnick-Schnack. Die Kids können die Welten ganz entspannt erkunden und alle verfügbaren Aktionen auslösen. Den Trailer zum Spiel könnt ihr im Anschluss begutachten.

‎Dr. Panda Stadt: Kollektion
‎Dr. Panda Stadt: Kollektion
Entwickler: Dr. Panda Ltd
Preis: Kostenlos+

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Vor allem funktioniert die Familienfreigabe ja nicht für In-App Käufe.
    Dass ist dann das Ende von Dr. Panda ? bei uns im Haus ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de