Eve auf Matter aktualisieren: Early Access Program startet

Weitere Details

Anfang Oktober hat die Connectivity Standards Alliance, kurz CSA, den Start von Matter 1.0 freigegeben. Zahlreiche Anbieter haben schon Support für Matter angekündigt und der bekannte Hersteller für HomeKit-Zubehör, Eve, startet heute mit einem Early Access Program. Mit iOS 16.2 und einer neuen Firmware für die unterstützen Eve-Produkte wird man seine Smart Home-Gadgets schon in Kürze nach Matter umziehen können.

Der Start von iOS 16.2 sollte in dieser Woche stattfinden, erst dann ist der Umzug auf Matter möglich. Wie Eve bestätigt hat, ist der Umzug von HomeKit zu Matter augenscheinlich für Nutzer und Nutzerinnen sehr einfach, im Hintergrund werden aber zahlreiche Prozesse abgespult. Daher dauert das Umziehen eines Eve-Geräts auch bis zu 20 Minuten. Wer viele Eve-Geräte auf Matter umziehen möchte, sollte definitiv viel Zeit einplanen. Mehrere Geräte können nicht gleichzeitig aktualisiert werden.


Zum Start könnt ihr die neusten Versionen von Eve Door & Window, Eve Energy und Eve Motion auf Matter umziehen. Dann kann die Steuerung auch mit Drittanbieter-Apps erfolgen. Eine Voraussetzung ist eine Steuerzentrale, die gleichzeitig als Thread Border Router arbeitet – also ein HomePod mini oder ein Apple TV 4K (2. Generation / 3. Generation 128 GB). Es muss jeweils iOS/tvOS in Version 16.2 installiert sein.

Eve hat eine neue Webseite geschaltet, auf der ihr weitere Details einsehen könnt. Dort könnt ihr euch auch für das Early Access Program einschreiben und so erste Eve-Geräte mit Matter kompatibel machen. Wichtig: Ist das Gerät einmal auf Matter umgezogen, gibt es kein zurück mehr. Zudem müsst ihr euch den neuen Matter-Code unbedingt sichern, sei es als Foto, PDF oder Ausdruck. Die Eve-App weist darauf im Upgrade-Prozess ausdrücklich hin.

‎Eve für HomeKit
‎Eve für HomeKit
Entwickler: Eve Systems GmbH
Preis: Kostenlos
Angebot
Eve Door & Window - Smarter Kontaktsensor für Türen/Fenster (Dt. Markenqualität), Bluetooth,...
  • Erkennt, ob Türen oder Fenster offen oder geschlossen sind.
  • Informiert per Mitteilung, sobald sich der Status ändert und aktiviert automatisch andere HomeKit-fähige Geräte – dank HomePod mini, HomePod oder...
Angebot
Eve Energy - Smarte Steckdose, misst Stromverbrauch, schaltet Geräte EIN/aus, Siri-Sprachsteuerung,...
  • Schalten Sie Lichter und Elektrogeräte über die App (iPhone, iPad, Mac), Siri oder die eingebaute Taste ein und aus
  • Richten Sie mühelos Programme ein, um Geräte automatisch ein- oder auszuschalten — unabhängig von Ihrem iPhone und Heimnetzwerk
Eve Motion - Smarter Bewegungssensor mit Lichtsensor, IPX3-Wasserbeständigkeit, Mitteilungen,...
14 Bewertungen
Eve Motion - Smarter Bewegungssensor mit Lichtsensor, IPX3-Wasserbeständigkeit, Mitteilungen,...
  • Steuern Sie Leuchten, Geräte und ganze Szenen über Bewegung, auf Wunsch sogar abhängig von Helligkeit oder Tageszeit.
  • Erhalten Sie Mitteilungen, sobald Bewegung erkannt wird; Statistiken zu Bewegungsdauer und Zeiten sehen Sie in der Eve App.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

    1. Die Probleme zeichnen sich jetzt schon ab, es gibt Kompatibilitätsthemen, die c‘t hat in Ausgabe 25 oder 24 darüber berichtet. Dort rechnet man damit, daß erst ungefähr im April 23 alles rund läuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de