Fortnite für iOS jetzt für alle verfügbar, keine Einladung notwendig

Ab sofort kann Fortnite ohne Einladung gespielt werden. Habt ihr schon angefangen?

fortnite

Innerhalb von drei Tagen hat Fortnite für iOS (App Store-Link) mehr als 1,5 Millionen US-Dollar eingespielt. Das ist beachtlich, denn das Spiel konnte zum Start nur mit Einladung gespielt werden. Wie Epic Games jetzt mitgeteilt hat, kann Fortnite für iOS jetzt ohne Einladung gespielt werden. Heißt: Jeder der den Download aus dem App Store tätigt, kann ohne Wartezeit sofort loslegen.

Um Forinte auf iOS spielen zu können, benötigt ihr zudem ein iPhone 6S/SE, iPad Mini 4, iPad Air 2017, iPad 2017, iPad Pro oder ein späteres Modell mit iOS 11. Dabei geben die Entwickler an, dass auch die iOS-Version ein komplettes Battle-Royale-Erlebnis von Fortnite für unterwegs bietet. Gleiches Gameplay, gleiche Karte, und die gleichen wöchentlichen Updates.

Ich habe noch nie Fortnite gespielt. Zum Gameplay kann ich aktuell nicht viel sagen, allerdings sind die Bewertung sehr aussagekräftig. Bei mehr als 16.000 Rezensionen gibt es 4,2 von 5 Sterne im Schnitt. Der Download ist 126,6 MB groß und für iPhone und iPad vorliegend. Abschließend könnt ihr euch in den Trailer zum Spiel klicken.

‎Fortnite
‎Fortnite
Entwickler: Epic Games
Preis: Kostenlos+

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Kommentare 3 Antworten

  1. An sich finde ich diese BR-Spiele ja super, aber ich weiß nicht, ob man Fortnite unbedingt auf dem iPad/IPhone spielen muss.
    Ich glaube, wenn man die Möglichkeit hat, auf dem PC oder der Konsole zu zocken, sind solche Spielkonzepte dort besser aufgehoben. 🙂

    Ps. Mit einem iPad-Pro und Controller-Support sieht das wahrscheinlich ein bisschen anders aus. ?

  2. Ich finde es eine spannende entwicklung zu sehen wie man nun schon games am handy spielt jene genau so auf aktuellen pc‘s, konsolen laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de