Guild of Dungeoneering: Update für witziges RPG-Kartenspiel mit kostenloser Piraten-Kampagne

Ihr seid Fans von Karten- und Rollenspielen? Dann solltet ihr spätestens jetzt einen Blick auf Guild of Dungeoneering werfen.

Guild of Dungeoneering 1

Als Guild of Dungeoneering (App Store-Link) Ende Juli dieses Jahres im deutschen App Store erschien, haben auch wir uns die witzige Mischung aus rundenbasiertem RPG und Kartenspiel genauer angesehen. Das Premium-Spiel ist für 3,99 Euro im deutschen App Store zu haben und benötigt iOS 8.0 sowie 335 MB an freiem Speicher auf dem Gerät. Auf eine deutsche Lokalisierung muss weiterhin verzichtet werden.

Guild of Dungeoneering ist ein liebevoll gestaltetes Rollenspiel mit der Optik von Bleistiftzeichnungen, in dem sich auch viele Elemente von Strategie- und Kartenspielen wiederfinden. Als Verliesmeister ist es die Aufgabe des Spielers, neue Helden für die Kerkergilde anzuheuern und sie zu immer neuen Erkundungs-Quests in die Tiefen der Verliese zu schicken. Im Verlauf des Spiels heißt es so, die Gilde nach und nach zu erweitern, neue Räume zu schaffen, und auch verschiedenartige Helden zu beherbergen, Karten und Equipment aufzurüsten – und im Kampf leider auf der Strecke gebliebene Mitglieder auf einem Friedhof gedenken.

Mit dem frisch erfolgten Update von Guild of Dungeoneering auf Version 1.3 haben die Entwickler von Gambrinous nun Wort gehalten und die bereits angekündigte Piraten-Erweiterung implementiert. Besonders hervorzuheben ist dabei die Tatsache, dass diese kostenfrei für alle Spieler zur Verfügung steht und nicht per zusätzlichem In-App-Kauf erstanden werden muss.

Shortcut zur Piratenbucht für etablierte Spieler

Das Adventure-Pack der Piratenbucht enthält unter anderem 27 neue Ausrüstungs-Gegenstände, 23 zusätzliche Monster, die es zu bekämpfen gilt – darunter Riesenkrabben und dreiköpfige Affen, sowie mit dem Drunken Sailor, dem H2Omancer und dem Swashbuckler 3 weitere Dungeoneer-Klassen. Die Piratenbucht-Karte verfügt über insgesamt 21 neue Quests, um für noch mehr Abwechslung zu sorgen.

Die neuen Inhalte können sowohl von alteingesessenen als auch neuen Gamern problemlos gespielt werden. Neue Käufer von Guild of Dungeoneering finden die Piratenbucht nahtlos ins Spiel integriert, wer bereits Fortschritte im Spiel vorzuweisen hat, findet im Hauptmenü einen kleinen Shortcut, um direkt zur Piraten-Karte vordringen zu können.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de