Headland: Abenteuer in einer Traumwelt kann kostenlos angespielt werden

Vollversion kostet 6,99 Euro

Draußen ist es aktuell ja ziemlich ungemütlich und das liegt sicherlich nicht nur am nassen Wetter, was zumindest aktuell hier bei uns im Westen vorherrscht. Wer noch die passende Unterhaltung für ein paar Stunden auf dem Sofa sucht, der sollte einen Blick auf Headland (App Store-Link) werfen. Das Abenteuer ist erst im Dezember im App Store erschienen und macht einen guten ersten Eindruck.

Vor allem aber könnt ihr euch selbst einen Eindruck verschaffen, denn der Download von Headland ist kostenlos. Die ersten 45 Minuten könnt ihr ganz unverbindlich anspielen. Die Vollversion des Spiels kann dann für 6,99 Euro per In-App-Kauf freigeschaltet werden und bietet dann rund fünf Stunden Spielspaß. Eine meiner Meinung nach sehr faire Lösung.


Headland erzählt die Geschichte von Robotern in einer Traumwelt, denen man mit einem kleinen Jungen helfen muss. Er muss dafür sorgen, dass die Roboter ihre Kräfte wiedererlangen und der Traum ein gutes Ende nimmt. „Headland ist ein rasantes Action-Adventure von dem preisgekrönten Studio Northplay. Erlebe eine völlig neue Variante des Action-Adventure-Genres, die komplett für Mobilgeräte entwickelt wurde“, lassen uns die Entwickler wissen.

Gespielt wird Headland übrigens im Hochformat, was mir auf dem iPhone besser, auf dem iPad etwas weniger gut gefällt. Dafür ist die Steuerung relativ simpel: Man bewegt den Finger über das Display, um den kleinen Helden durch die Gegend zu bewegen. Mit einem Tap auf den Bildschirm führt man Aktionen durch, wie etwa einen Schwertangriff. So lässt sich das Spiel sogar mit nur einer Hand spielen, was gerade auf dem iPhone gut funktioniert.

‎Headland
‎Headland
Entwickler: Northplay
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. …vor Allem: Vom Einmal-Kauf der Vollversion abgesehen, gibt es hier keine weiteren in-App-Käufe (bei sehr vielen anderen Premium-Spielen ist das trotzdem der Fall).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de