Kompatibilitätscheck: Diese Geräte unterstützen macOS Catalina & watchOS 6

Seid ihr noch mit dabei?

Wir haben euch schon gesagt, auf welchen iPhone-Modellen iOS 13 und auf welchen iPad-Modellen das neue iPadOS 13 läuft. Doch auch Mac- und Apple Watch-Nutzer wollen wissen, ob ihre Geräte noch kompatibel sind. Für macOS Catalina und watchOS 6 gelten folgende Voraussetzungen.

macOS Catalina: Diese Macs werden unterstützt

  • MacBook 2015 und neuer
  • MacBook Air 2012 und neuer
  • MacBook Pro 2012 und neuer
  • Mac mini 2012 und neuer
  • iMac 2012 und neuer
  • iMac Pro 2017 und neuer
  • Mac Pro 2013 und neuer

watchOS 6: Diese Apple Watch-Modelle werden unterstützt

  • Apple Watch Series 1
  • Apple Watch Series 2
  • Apple Watch Series 3
  • Apple Watch Series 4

Demnach wird die Apple Watch Series 0, also die aller erste Apple Watch, die im April 2015 vorgestellt wurde, nicht mehr unterstützt. Beachtet zudem: Um watchOS 6 nutzen zu können, benötigt ihr mindestens ein iPhone 6s mit iOS 13. Die Kombination iPhone 5 mit iOS 12 und eine kompatible Apple Watch mit watchOS 6 ist demnach nicht möglich.

Kommentare 24 Antworten

        1. Da das Update (zumindest bisher) übers Fon eingespielt wurde, vermutlich gar nicht.
          Die Watch müsste dann so bleiben, wie sie ist.
          Ähnlich wie beim 4s (oder alles, was sonst kein Update mehr bekommt).
          Müsste dann so weiter laufen, wie es jetzt ist.

  1. Mit meiner Series 0, die immer noch tadellos funktioniert, bin ich schon seit dem letzten Update nicht mehr dabei! Sehr schade! Ich wüsste auch nicht, warum meine 0 das nicht schaffen sollte, also watchOS 5, meine ich…

  2. Was machen eigentlich Leute mit iPhone 6 oder darunter demnächst wenn sie die Uhr kaufen wollen? Wenn die Uhr dann preinstalliert mit watchOS 6 kommt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de