Legendary – Heroes Saga: Freemium-Rätsel-RPG mit Match3-Gameplay, Gilden und Events

Gegenwärtig bewirbt Apple das Spiel Legendary – Heroes Saga an prominenter Stelle im App Store.

Legendary Heroes Saga

So findet sich Legendary – Heroes Saga (App Store-Link) aktuell in der Bannerrotation direkt im Header des App Stores und wird mit den Worten „Fantastisches Strategiespiel mit kniffligen Rätseln“ angepriesen. Die Universal-App lässt sich als Freemium-Titel kostenlos herunterladen und benötigt zur Installation neben 157 MB an freiem Speicher auch mindestens iOS 8.0 oder neuer. Alle Inhalte des Spiels lassen sich bereits in deutscher Sprache nutzen.


Die Macher von N3TWORK beschreiben ihren Spiele-Titel mit den Worten, „Legendary ist das lustigste & tiefgründigste Rätsel-Abenteuer-RPG mit Suchtfaktor. Betritt die Fantasiewelt von Korelis und stelle das ultimative Legendary-Heldenteam zusammen. Queste, kämpfe, sammele und entwickele dich – im eindringlichsten und strategischsten Rätsel-RPG aller Zeiten.“

Nach einem einführenden Kampf, in dem man die wichtigsten Gameplay-Elemente der Match3-Partien erlernt, ist es die Aufgabe des Spielers, sich einen Anführer der eigenen Truppe zu suchen und ein schlagkräftiges Team zusammen zu stellen. Danach lassen sich in einem Quest-Modus verschiedene Missionen erledigen, in denen weitere Teammitglieder hinzugewonnen werden können, um so die eigenen Fähigkeiten noch weiter zu entwickeln.

Premiumcharaktere nur in teuren Kartenpaketen

Im Spielverlauf warten dann auch weitere Features auf den Legendary – Heroes Saga-Spieler: So kann man sich unter anderem einer Gilde anschließen, um an entsprechenden Events teilnehmen zu können, oder auch gemeinsam mit Freunden zu kämpfen und errungene Beute zu teilen. Insgesamt bietet das Spiel mehrere hundert Charaktere, die sich wie bei einem Sammelkarten-Titel sammeln und kombinieren lassen. Für besonders mächtige Figuren ist allerdings das Öffnen von speziellen Kartenpaketen notwendig, die mit hauseigener Währung bezahlt werden müssen.

An dieser Stelle setzt dann auch wieder das altbekannte Freemium-Konzept ein, das es Spielern, die nicht gewillt sind, reales Geld in Legendary – Heroes Saga zu investieren, deutlich erschwert, sich ein leistungsfähiges Team zusammen zu stellen. In einem In-Game-Shop lassen sich Kartenpakete mit sogenannten „Premiumhelden“ erstehen, die mit Juwelen bezahlt werden müssen. Letztere können zu Preisen von bis zu 99,99 Euro gekauft werden, zudem gibt es einen „Juwelenpass“, der beispielsweise 14 Tage lang jeden Tag 200 Juwelen abwirft.

Darüber hinaus gibt es noch eine Münz- und eine Stamina-Währung, um die Freemium-Strategie noch zu verfeinern. Ein fairer Wettbewerb, insbesondere in den Gilden- und Live-Events, ist somit nicht ansatzweise gegeben – spart euch den Download, denn auch das Gameplay an sich weist mit eher simplen Match3-Mechanismen keine großen Überraschungen auf.

‎Legendary - Game of Heroes
‎Legendary - Game of Heroes
Entwickler: N3TWORK Inc.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Ich habe das Spiel seit ein paar Tagen und bin bereits im Besitz von mehreren Premium Helden. Ohne Echtgeld. Ansonsten stimmt eure Rezension 🙂

  2. Sehr schlecht informierter Autor,
    Ich hab im Spiel bisher kein Geld investiert
    Und bin in meiner Liga immer unter den Top 5.
    Es stimmt das man viele Helden nur mit
    Diamanten kaufen kann, die sehr Teuer sind,
    jedoch bekommt man die Diamanten im Spiel
    Relativ einfach. 10.000 Diamanten kosten
    100 Euro, ich habe aber ohne Geld zu
    Investieren, innerhalb von 5 Tagen 11000 verdient,
    also doch nicht ganz so unfair, sehr schlechter Artikel.

  3. Ich spiele erst seit einige Tage und bin überrascht wie schnell man sich entwickeln kann, sofern man sich ausreichend mit dem Spiel beschäftigt. Wichtig ist es sich einer möglichst starken Gilde anzuschließen, da man unabhängig von der eigenen Kampfstärke nach Angriffen auf Boss-Monster hohe Belohnungen erhält. Dies deckelt insbesondere das Goldproblem. Weiter Tips: „Opfert“ Helden immer nur in Helden der gleichen Farbe, dies gibt Boni. Weiterhin – Helden mit Startwert 1 von 10 oder 2 von 10 opfert erst einmal immer in Helden mit den Werten 1 von 10 oder 1 von 15. Ihr habt dann aus 2 Helden mit 1 von 10 = 200 Erfahrungspunkte (EXP) schnell einen Helden erstellt, der 4 oder 5 von 10 hat und somit 400 bzw. 500 EXP bringt. Bissel Geld opfern, aber dafür 100%+ mehr Erfahrung macht das hochspielen der Helden sehr viel leichter. Wenn Ihr dann noch jemanden findet, der euch regelmäßig auf Missionen schickt, ist auch der Erhalt von stärkeren Helden auch ohne Kristalle möglich.

  4. Hallo, bitte um hilfe. Ich kann nicht mehr online gehen. Seit heute morgen. Internet ist stabil, Spiel neu geladen, Router neu gestartet. Nichts klappt. Dauerhaft kommt
    ( trouble connecting to server)
    Was kann man da machen?

  5. Also der Autor hat wohl einen schlechten Tag im Spiel gehabt. Ok,August 2016.

    Ich spiele es seit 3 Monaten- super geiles Spiel. Die 1000 Diamanten pro Event für die Waffe ist locker als Belohnung erreichbar.

    Zwei Event immer im Wechsel (C + S). Neu hinzugekommen: gildenkampf und PvP.
    Mit einer gilde deren Mitglieder vernünftig zusammenspielen und zwar ohne Druck hat gute Chancen in der Bestenliste.

    Design der Karten super und über das Spiel immer Premium Held erreichbar.

    Wenn ich etwas am aufsetzen habe, dann zwei Dinge.

    Keine komplette Übersetzung in deutsch, speziell die Eigenschaft der Karten und deren combo Möglichkeit.

    Wirklich ärgerlich ist der automatische!!! Kick aus dem Spiel nach 14 Abwesenheit.
    Da finde ich die Regelung von anderen Spielen von 3 Monate besser.

    Salve von einer echten Spielerin

    Wenn es überhaupt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de