Recolor: Malbuch für Erwachsene nach Update mit neuen täglichen Bildern und Offline-Support

Seit einiger Zeit sitzen nicht nur Kinder über Malbüchern und füllen Motive mit bunten Farben – auch Malbücher für Erwachsene erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Ein Beispiel ist die App Recolor.

Recolor

Recolor (App Store-Link) lässt sich als Universal-App für iPhone und iPad kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Installation neben 61 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät. Die Entwickler von Sumoing finanzieren ihre Anwendung über verschiedene In-App-Käufe, darunter Motiv-Pakete, sowie ein Premium-Abo, mit dem sich alle Inhalte unbegrenzt nutzen, auch eigene Motive einscannen und seit neuestem auch eine Offline-Funktionalität gewährleistet wird. Das Abo ist zu Preisen von 7,99 Euro/Monat bzw. 39,99 Euro/Jahr erhältlich und kann zuvor sieben Tage lang kostenlos ausprobiert werden.

Das Ausmalen von detailreichen Motiven soll nach Auffassung vieler Menschen höchst entspannend, ja sogar meditativ wirken. Kein Wunder also, dass sich Malbücher für Erwachsene in Papier- und App-Form aktuell so großer Beliebtheit erfreuen. In Recolor findet der Nutzer gegenwärtig über 500 verschiedene Motive zum Ausmalen, die in unterschiedliche Themenbereiche gegliedert und vom Anfänger- bis zum Expertenniveau reichen. Mit Hilfe einer Farbpalette lassen sich die oft komplexen Bilder in geduldiger Arbeit mit dem Finger farblich gestalten.

Neue Effekte und Farbverläufe in Recolor

Vor einigen Tagen, genauer gesagt am 19. März dieses Jahres, haben die Entwickler von Sumoing ihrer Malbuch-App ein größeres Update verpasst und die Anwendung auf Version 2.1 gebracht. Damit wurden nun nicht nur Möglichkeiten geschaffen, weitere tägliche neue Bilder in die App zu integrieren, sondern auch ein Offline-Support in Recolor integriert, mit dem sich Motive nun komplett ohne Netzwerk-Verbindung ausmalen lassen.

Weiterhin gibt es eine neue Farbverlaufs-Palette und neue Effekte, die auf die Motive angewendet werden können. Nichts desto trotz ist gerade das Premium-Abo für Recolor meines Erachtens nach doch etwas zu hoch gegriffen. Obwohl man für etwa 8 Euro im Monat Zugriff auf mehrere hundert Bilder hat und täglich neue Motive nutzen kann, gibt es für weitaus kleineres Geld echte Malbücher für Erwachsene. Letztere sind schon für etwa 6 Euro, unter anderem bei Amazon, erhältlich.

Kommentare 5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de