Diverse Deals: iPhone 5s, Lautsprecher und Kopfhörer im Angebot

Bei Redcoon und Amazon gibt es heute einige interessante Schnäppchen, die wir euch vorstellen wollen.

Wenn ihr zum Beispiel auf der Suche nach einem iPhone 5s in silber seid und euch 16 GB Speicherplatz ausreichen, könnt ihr aktuell zum Internet-Bestpreis bei Redcoon zuschlagen. Für 659 Euro (zum Angebot) statt den Apple-üblichen 699 Euro wechselt das Gerät seinen Besitzer. Redcoon gibt an, dass es sich um Ware aus Großbritannien handelt – Einschränkungen müsst ihr allerdings nicht in Kauf nehmen. Es liegt allerdings ein englisches Netzteil bei, wobei man Zuhause ja ohnehin genügend USB-Stecker herumfliegen haben sollte. Praktischer Nebeneffekt: Für den nächsten Ausflug nach London hat man direkt das richtige Netzteil. Die Ersparnis ist zwar nicht sehr groß, es ist aber die günstige Möglichkeit, wenn man auf einen Vertrag (und die Telekom-Angebote) verzichten möchte.

Weiterlesen


Fabians Wunsch für 2014: Mehr Möglichkeiten für AirPlay

Das Jahr 2014 steht vor der Tür. Auf dem Wunschzettel der appgefahren-Redaktion haben sich einige Dinge angesammelt. Heute verrät Fabian, was er sich von Apple wünscht.

Natürlich wäre ein neues Über-iPhone oder ein bisher nicht vorstellbares Produkt eine feine Sache, man muss aber auch realistisch bleiben. Wenn ich mir eine Kleinigkeit herauspicken dürfte, die Apple im kommenden Jahr verbessern sollte, wäre das aber eine einfache Entscheidung. Ich wünsche mir, dass man mit iOS 8 direkt vom iPhone oder iPad aus mehrere AirPlay-Lautsprecher gleichzeitig ansteuern kann.

Bisher gibt es diese Möglichkeit nur auf dem Mac. Dort kann man in iTunes oder in Zusatz-Programmen wie Airfoil problemlos mehrere AirPlay-Lautsprecher auswählen, um seine Musik in mehreren Räumen gleichzeitig abzuspielen. Das ist bei einer großen Geburtstagsfeier, bei der sich die Gäste in der ganzen Wohnung verteilen, oder auch beim alljährlichen Frühjahrsputz mehr als praktisch.

Weiterlesen

AirPlay mit Android-Geräten nutzen: Musik für die ganze Familie

Ihr habt euch zu Weihnachten einen AirPlay-Lautsprecher gekauft und wollt auch Familien-Mitgliedern mit Android-Smartphones zeigen, wie sie ihre Musik drahtlos abspielen können?

Glücklicherweise gibt es genau für dieses Vorhaben mittlerweile zahlreiche Apps. Auch wenn in zahlreichen Haushalten komplett auf Apple gesetzt wird, gibt es sicher auch Familien, in denen nicht jeder ein iPhone oder iPad hat. Doch der AirPlay-Lautsprecher im Partykeller oder das Apple TV im Wohnzimmer lassen sich auch mit Android-Smartphones nutzen – man muss nur wissen wie.

Eine Möglichkeit ist zum Beispiel der kostenlose doubleTwist Player, den man mit der 4,49 Euro teuren Erweiterung AirSync aufmotzen kann. Der Player ersetzt den Musik-Player des Android-Geräts, sämtliche MP3-Dateien, Videos und Fotos können einfach geöffnet und abgespielt werden – mit der Erweiterung auch ganz einfach über AirPlay. Leider funktioniert das ganze nur mit dem Apple TV.

Weiterlesen


Die besten AirPlay-Lautsprecher für iPhone, iPad & Mac

Nachdem wir euch schon coolsten Bluetooth-Gadgets vorgestellt haben, möchten wir mit AirPlay-Lautsprechern weiter machen.

Bose SoundLink Air Digital (Amazon-Link, 279 Euro)
Aus dem Hause Bose gibt es noch wenige Lautsprecher mit AirPlay-Technolgie. Der SoundLink Air Digital kann Musik per WLAN aufnehmen und direkt von iPhone, iPad & Mac streamen. Das Design ist dabei sehr kompakt und schlicht gehalten, der Sound von Bose-Lautsprechern kann dabei überzeugen. Durch die mitgelieferte Fernbedienung lässt sich das Gerät auch vom Sofa steuern, ein optionaler AUX-Eingang ist ebenfalls vorhanden. Der Bose SoundLink Digital ist zur Beschallung normal großer Räume geeignet.

Weiterlesen

(Update) iTeufel Air: AirPlay-Anlage jetzt nur 333 Euro

iTeufel Air, eine AirPlay-Anlage aus der Luxus-Klasse, ist derzeit für reduzierte 399 Euro zu haben.

Update am 6. Dezember: Der iTeufel Air (zum Angebot) ist jetzt direkt im Online-Shop bei Teufel erhältlich. Ihr zahlt heute nur 333 Euro, im Preisvergleich liegt der günstigste Preis bei 449 Euro.

Artikel vom 16. August: Durch unseren Gamescom-Besuch habe ich es leider am Mittwoch nicht mehr geschafft, euch auf dieses Angebot aufmerksam zu machen. Aber anscheinend sind die Kontingente groß genug, denn den iTeufel Air gibt es bei Amazon immer noch für 399 statt 499 Euro (Amazon-Link).

Auf MeinPaket.de (Shop-Link) gibt es den iTeufel Air mit dem Gutscheincode „IDEALOMP10“ sogar noch 40 Euro günstiger für nur noch 360 Euro. Der Versand erfolgt wie bei Amazon durch den Hersteller selbst.

Weiterlesen

B&W Zeppelin Air (Update): Starker Lautsprecher zum starken Preis

Das Zeppelin Air von Bowers & Wilkins gibt es aktuell bei Cyberport zum Sparpreis von nur 499 Euro.

Update: Mittlerweile ist das Angebot leider ausgelaufen, die günstigen Vorführgeräte sind aber noch auf Lager.

Das ist natürlich immer noch eine Stange Geld, aber immerhin gibt es rund 17 Prozent Rabatt, was für Artikel der Marke Bowers & Wilkins eher selten ist. Zudem ist der Zeppelin Air einer der besten AirPlay-Lautsprecher dieser Preis- und Größenklasse, davon überzeuge ich mich seit mehr als zwei Jahren jeden Tag aufs neue. Ich habe das Teil im Wohnzimmer stehen und will wirklich nicht mehr ohne.

Bei Cyberport ist der Zeppelin Air mit 30-Pin-Anschluss im Angebot, die Lightning-Version ist 100 Euro teurer und abgesehen vom anderen Connector technisch quasi baugleich. Da man den Lautsprecher aber ohnehin meist über AirPlay verwendet, macht das nichts aus. Und wenn man doch mal ein Gerät einstecken möchte, um es etwa zu laden, ist das mit dem Adapter von Apple überhaupt kein Problem. Neben der Neuware für 499 Euro verkauft Cybeport auch einige Vorführgeräte für 396 bis 453 Euro, vielleicht ist das ja auch was für euch. Das 30-Pin-Modelle findet ihr auf dieser Webseite (zum Angebot). Falls ihr am iPhone unterwegs seid, einfach kurz Zeppelin Air in die Suche eingeben, falls der Link nicht direkt zum Ziel führt oder ihr auch die Vorführgeräte sehen wollt.

Weiterlesen


(Update) Airmusicplay noch verfügbar: iOS-Device als AirPlay-Empfänger verwenden

Am Wochenende hat eine App auf sich aufmerksam gemacht, bei der wir anfangs skeptisch waren: Airmusicplay hätte es eigentlich gar nicht an Apples Kontrolle vorbei schaffen dürfen.

Update am 9. Oktober: Airmusicplay (App Store-Link) kann aktuell kostenlos geladen werden. Wer bisher noch nicht zugeschlagen, aber Interesse an der App hat, sollte jetzt zugreifen. Alle Infos zur App gibt es etwas weiter unten.
 
Artikel vom 7. Oktober: Bei Airmusicplay hätten wir nicht gedacht, dass die App sich länger als ein paar Stunden im App Store hält. Doch auch am heutigen Montag ist die App immer noch verfügbar und befindet sich sogar in den Top-10 der App Store-Charts. Daher wollen wir euch natürlich kurz und knapp berichten, was Airmusicplay auf dem Kasten hat – zumal die komplette Beschreibung auf Chinesisch gehalten und damit eher unverständlich ist.

Im Prinzip funktioniert die ganze Geschichte ganz einfach: Mit Airmusicplay, das für 1,79 Euro geladen werden kann, kann man sein iPhone oder iPad in einen AirPlay-Empfänger verwandeln und Musik von einem anderen Gerät auf das iPhone oder iPad streamen. Normalerweise ist das von Apple nicht vorgesehen, andere Apps dieser Art wurden bereits vor einiger Zeit aus dem App Store entfernt, das bekannteste Beispiel ist sicherlich AirTunes.

Weiterlesen

Nur 90 statt 249 Euro: AirPlay-Lautsprecher von Sony

Bei Amazon gibt es mal wieder eine tolle Möglichkeit, sich mit einem günstigen AirPlay-Lautsprecher auszustatten – der Sony SA-NS410 kostet nur 89,99 Euro.

Fangen wir zunächst einmal mit den knallharten Fakten an: Der AirPlay-Lautsprecher Sony SA-NS410 kostet aktuell nur 89,99 Euro (Amazon-Link), im Preisvergleich zahlt man aktuell 174,90 Euro inklusive Versand und die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt sogar bei 249 Euro. Zudem ist das Modell mit 4,1 von 5 Sternen bei den Amazon-Kunden sehr gut bewertet.

Der Sony SA-NS410 sorgt dank seines 360-Grad-Design für einen raumfüllenden Klang und kann direkt in das Netzwerk eingebunden werden. Perfekt für Apple-Nutzer, die Musik per AirPlay abspielen wollen – viel günstiger als 90 Euro kommt man hier nicht weg. Außerdem unterstützt der Sony SA-NS410 auch DLNA, womit man sogar von Netzwerkfestplatten Musik abspielen kann.

Weiterlesen

iTeufel Air im Angebot: Viel Sound für 309,99 Euro

Wer noch auf der Suche nach einem großen AirPlay-Lautsprecher ist, wird heute beim iTeufel Air fündig.

Das nennen wir doch mal ein gutes Angebot. Bei MeinPaket verkauft Teufel selbst heute den iTeufel Air für nur 333,33 Euro (zum Angebot). Mit dem Gutscheincode 7PROZENT kann man noch einmal sieben Prozent sparen und zahlt dann nur 309,99 Euro – das ist ein wirklich guter Preis. Als wir den AirPlay-Lautsprecher im Februar 2012 getestet haben, musste man noch 500 Euro auf den Tisch legen.

Normalerweise spielt der iTeufel Air also in einer Kategorie mit dem Zeppelin Air oder dem Bowers & Wilkins A5. Dabei setzt das Modell aus der Berliner HiFi-Schmiede ausschließlich auf AirPlay und verfügt über keinen Docking-Anschluss, sondern lediglich auf einen AUX-IN-Anschluss. Nicht einmal ein LAN-Anschluss ist verfügbar, es läuft quasi alles WiFi.

Weiterlesen


Denon Cocoon nur 179 Euro: Portabler AirPlay-Lautsprecher

Heute verkauft Cyberport bei eBay den Denon Cocoon Portable zum Sparpreis von nur 179 Euro.

Bevor wir uns um die näheren Details kümmern, wollen wir zunächst einmal auf den Preis eingehen. Der Denon Cocoon Portable kostet bei eBay als Neuware nur 179 Euro (zum Angebot) inklusive Versand, während man im Preisvergleich über 250 Euro bezahlen müsste. Bei Amazon wird der Denon Cocoon Portable mit 4,2 von 5 Sternen bewertet.

Es handelt sich um einen kleinen tragbaren Lautsprecher, der einiges auf dem Kasten hat. Der Denon Cocoon Portable kann die Musik nicht nur über ein einklappbares 30-Pin-Dock und einen AUX-Eingang abspielen, sondern im Netzwerk auch via AirPlay.

Weiterlesen

Bowers & Wilkins Z2: Jetzt 70 Euro günstiger

Das nennen wir mal einen echten Knaller: Der AirPlay-Lautsprecher Bowers & Wilkins Z2 ist aktuell bei Redcoon im Angebot.

Möglich gemacht wird der Preis von 328 Euro (zum Angebot) durch den Gutscheincode DEKBAVNR9M5C1S, mit dem man mal eben 70 Euro spart. Die UVP von 398 Euro sind aktuell auch der Preisvergleich, wobei die Anlage ja zuletzt zwei Mal für 350 Euro in den Amazon-Blitzangeboten zu haben war.

Wer einen AirPlay-Lautsprecher mit Lightning-Dock für das iPhone sucht, sollte sich den Z2 für diesen Preis jedenfalls genauer anschauen. Freddy hat sich das Teil nach unserem Test damals gekauft und ist in seinem nicht ganz so großen Wohnzimmer damit bestens bedient und sehr zufrieden. Der kleine Lautsprecher hat zwar etwas weniger Wumms als die großen Brüder, wie etwa der A5, A7 oder Zeppelin, für normale Zwecke sollte er aber voll ausreichen.

Weiterlesen

Im Video: Das neue Zeppelin Air mit Lightning-Anschluss

Zum Zeppelin Air von Bowers & Wilkins haben wir eigentlich schon alles gesagt. Aus diesem Grund gibt es für euch direkt ein ausführliches Video.

An drei Dingen besteht eigentlich kein Zweifel: Das Zeppelin Air hat nicht nur ein absolut außergewöhnliches Design, sondern auch einen tollen Sound und leider auch einen stolzen Preis. 599 Euro (Amazon-Link) fordert der Hersteller auch für die neue Version des AirPlay-Lautsprechers, der neben einem Lightning-Anschluss auch mit einer neuen LED-Leuchte an der Front versehen wurde.

Weiterlesen


Dolry Hi-Fi Stone: Alte Lautsprecher mit AirPlay nachrüsten

Mit dem Dolry Hi-Fi Stone kann man alte Lautsprecher mit 30-Pin-Dock ganz einfach mit AirPlay nachrüsten.

Für einen Preis von 89 Euro (zum Shop) lässt sich der Dolry Hi-Fi Stone seit einigen Wochen auch in Deutschland erwerben, etwa im mStore. Das ist sicherlich kein geringer Kurs, in Anbetracht der Tatsache, dass man eine zuvor angeschaffte und vielleicht um weiten teurere Sound-Anlage damit technisch aufrüsten kann, relativiert sich die Geschichte wieder ein wenig.

Beim Dolry handelt es sich um einen kleinen Stecker, den man einfach auf den 30-Pin-Anschluss eines Lautsprechers steckt. Das kleine Teil kann dann entweder ein neues WLAN erstellen oder in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden werden. So ergeben sich einige interessante Anwendungsideen.

Weiterlesen

(Update) Knaller: Bowers & Wilkins Z2 in den Blitzangeboten

Damit haben wir nun wirklich nicht gerechnet. Der AirPlay-Lautsprecher Z2 von Bowers & Wilkins ist heute in den Amazon-Blitzangeboten zu finden.

Update um 15:20 Uhr: Ausverkauft!

Update um 14:00 Uhr: Der Preis ist auf 349,99 Euro gefallen. Ein echter Knallerpreis für ein neues Gerät, das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Normalerweise sind die Produkte von Bowers & Wilkins absolut preisstabil und selten bis gar nicht günstiger zu haben. Den kleinen „Einsteiger“ AirPlay-Lautsprecher B&W Z2 kann man heute in den Blitzangeboten aber hoffentlich zu einem guten Preis kaufen. Normalerweise zahlt man für das Modell 399 Euro, wir hoffen, dass der Preis um 14:00 Uhr auf unter 375 Euro fällt, gerne natürlich noch tiefer.

Die Besonderheit. Der Z2 ist erst vor knapp einem Monat auf den Markt gekommen und ist mit Extras wie einem Lightning-Anschluss und der AirPlay-Fähigkeit mit allen Funktionen ausgestattet, die man von einem modernen Lautsprecher erwartet. Die Wiedergabe von iPhone oder iPad ist absolut keine Hürde, auch „ältere“ Geräte können per AirPlay genutzt werden. Hinzu kommt: Der Klang ist absolut klasse.

Weiterlesen

(Update) Bei Media Markt: AirPlay-Lautsprecher von Sony im Angebot

Zu später Stunde noch ein Hinweis für den morgigen Tag. Im Online-Shop von Media Markt gibt es am Mittwoch ein tolles Angebot.

Update am 11. April um 19:00 Uhr: Der Preis ist jetzt auf 149 Euro gesenkt worden. Hier geht es zum Shop.

Update am 11. April um 16:55 Uhr: Der Preis der Anlage ist bisher noch nicht gefallen. Komischerweise ist auch das Online-Prospekt von der Media Markt-Webseite verschwunden, in dem die Preisreduzierung angekündigt wurde. Wir bleiben am Ball.

Artikel vom 10. April: Ich weiß nicht, was für einen Deal Media Markt mit Sony hat, aber die AirPlay-Lautsprecher verkauft man zu echt guten Preisen. Einige appgefahren-Leser (inklusive der Redaktion) dürften ja schon den kleinen Sony SA-NS310 in der Küche oder im Schlafzimmer stehen haben, ab morgen gibt es den großen Bruder SA-NS510 im Angebot.

Mit aktuell 199 Euro ist Media Markt ohnehin schon der günstigste Anbieter, am Mittwoch sinkt der Preis auf sehr gute 149 Euro (zum Online-Shop). Bei anderen Händlern sieht die Lage ganz anders aus: Im Preisvergleich werden mindestens 229 Euro fällig.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de