Apple Store-App bietet ab sofort ein dunkles Einkaufserlebnis Neuer Dunkelmodus jetzt verfügbar

Neuer Dunkelmodus jetzt verfügbar

In der Apple Store-App (App Store-Link) kann man schnell und einfach ein neues Apple-Produkt kaufen. Gleichzeitig gibt es zahlreiches Zubehör von Drittanbietern. Während die Applikation bisher nur in einem hellen Gewand genutzt werden konnte, könnt ihr ab sofort einen Dunkelmodus aktivieren.

Weiterlesen


Trello: Aufgaben-Management jetzt auch im Dark Mode nutzen Im Team effektiver arbeiten

Im Team effektiver arbeiten

Momentan schaue ich fast täglich in Trello (App Store-Link) vorbei. Natürlich nicht ganz ohne Grund, denn wir nutzen die Plattform zusammen mit unserem Entwickler, um eine neue Hueblog-App auf die Beine zu stellen. Mittlerweile sind wir recht weit fortgeschritten und dürften bereits bald mit dem Beta-Test starten können.

Weiterlesen

So sieht der Dark Mode in der Facebook-App aus Könnt ihr die neue Funktion schon testen?

Könnt ihr die neue Funktion schon testen?

Der Facebook Messenger, Instagram und WhatsApp sind schon in einem dunklen Layout verfügbar, die Facebook-App ist hingegen weiterhin nur im hellen Design nutzbar. Doch das wird sich wohl in Kürze ändern, denn Facebook testet aktuell den entsprechenden Dark Mode.

Weiterlesen


Google Fotos unterstützt jetzt den Dunkelmodus auf iPhone und iPad Beliebig viele Fotos speichern

Beliebig viele Fotos speichern

Auf welcher Seite steht ihr? Auf der hellen oder auf der dunklen Seite? Falls ihr euer iPhone oder iPad im dunklen Gewand nutzt, könnt ihr jetzt auch die Applikation Google Fotos (App Store-Link) in dunklen Farben bedienen.

Weiterlesen

WhatsApp Messenger bekommt Dark Mode unter iOS 13 Update steht ab sofort bereit

Update steht ab sofort bereit

Lange haben wir darauf warten müssen, nun ist es endlich soweit: WhatsApp (App Store-Link) unterstützt den Dark Mode. Verfügbar ist der neue Modus allerdings nur auf iPhones, die mindestens iOS 13 unterstützen. WhatsApp spiegelt wenig überraschend die aktuellen Systemeinstellungen des Geräts. Ein erster Blick in die App hat mir zumindest gezeigt: Es ist alles dunkel, so wie es sein sollte.

Weiterlesen

WhatsApp: Dunkelmodus auch für Web und Desktop-App geplant Für iPhone und iPad schon im Beta-Test

Für iPhone und iPad schon im Beta-Test

Der Dark Mode für den WhatsApp Messenger scheint auf der Zielgeraden zu sein. In der Beta-Version kümmert man sich aktuell um den Feinschliff, in Kürze sollte die Version dann auch für alle verfügbar gemacht werden.

Weiterlesen


Nightfall: Kleines Mac-Tool ermöglicht direktes Umschalten in den Dark Mode Kostenlos bei GitHub

Kostenlos bei GitHub

Wer ohne umständliches Aufrufen der Mac-Einstellungen schnell und einfach vom hellen Modus unter macOS in den Dark Mode wechseln will, findet mittlerweile einige Möglichkeiten in Form von Drittanbieter-Apps. Auch das Erstellen eines eigenen Befehls mittels des Skript-Editors unter macOS ist möglich.

Weiterlesen

Kommentar: Warum ich mit dem Dark Mode nichts anfangen kann Viel Licht und wenig Schatten

Viel Licht und wenig Schatten

Mit iOS 13 hat Apple den Dark Mode eingeführt. Nachdem in den vergangenen Jahren schon einige Apps auf eigene Lösungen gesetzt haben, gibt es nun einen systemweiten Standard. Damit soll es Entwicklern einfacher gemacht werden, die erforderlichen Anpassungen an ihren Apps durchzuführen.

Weiterlesen


appgefahren News-App: Update mit Dark Mode jetzt verfügbar Ein kleiner Fehler war noch drin

Ein kleiner Fehler war noch drin

Update am 1. November: Einige von euch haben das Update schon am Dienstag entdeckt, allerdings hatten wir da noch einen kleinen Fehler eingebaut. Nun kann auch im Dark Mode kommentiert werden, was das Zeug hält. Wir wünschen euch viel Spaß im Dunkeln.

Eigentlich wollten wir ja schon vor einem Monat fertig sein, aber dann kamen doch andere Sachen dazwischen. Unter anderem habt ihr euch nach unserem großen Update einen Kompaktmodus für die Startseite gewünscht, dem wir eine höhere Priorität zugeordnet haben. Aber keine Sorge: Nun ist der Dark Mode an der Reihe.

Weiterlesen

Video-Test: Dunkelmodus verlängert die Akkulaufzeit OLED-Displays profitieren stark

OLED-Displays profitieren stark

Mit iOS 13 hat Apple einen systemweiten Dark Mode eingebaut. Nicht nur die Apple-Apps sind dafür optimiert, auch zahlreiche Drittanbieter haben ihre Apps entsprechend angepasst – der Dunkelmodus in der appgefahren-App ist gerade in der Entwicklung und lässt nicht mehr lange auf sich warten.

Weiterlesen

Tweetlogix: Alteingesessener Twitter-Client mit Dark Mode und individuellem Farbdesign Jede Menge Möglichkeiten der Personalisierung

Jede Menge Möglichkeiten der Personalisierung

Wohl eine der am längsten im deutschen App Store bestehenden Twitter-Anwendungen ist die App Tweetlogix (App Store-Link), die seit 2010 erhältlich ist und in der aktuellen Version mit sehr guten 4,8 von 5 Sternen im Store bewertet wird. Die Anwendung ist für 4,49 Euro zu haben und erfordert iOS 11.0 sowie 15 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Auch wir haben schon über Tweetlogix berichtet, allerdings zuletzt im Jahr 2012. Zeit genug also, sich den Twitter-Client nochmals genauer anzusehen.

Weiterlesen


Apple Music: Auch unter Android mit neuem Dark Mode und Lyrics-Funktion Nun auf Augenhöhe mit der iOS-Version

Nun auf Augenhöhe mit der iOS-Version

Apple beschränkt sich bei den Arbeiten an den eigenen Apps nicht nur ausschließlich auf das iOS-System. Wie nun über die Kollegen von CultOfMac bekannt wurde, hat Apple die Apple Music-App für Android mit einem frischen Update versehen, das den Musikstreaming-Dienst nun funktional und designtechnisch auf Augenhöhe mit dem iOS-Gegenstück bringt.

Weiterlesen

Twitter: Aktualisierung für Kurznachrichtendienst bringt Dunkelmodus mit iOS 13 So aktiviert ihr den Dark Mode

So aktiviert ihr den Dark Mode

Die offizielle Twitter-App für iOS (App Store-Link) wurde frisch aktualisiert und bringt nun einen nativen Dunkelmodus für das am 19. September erscheinende iOS 13 mit. Twitter verfügte schon vorher über einen Dark Mode, allerdings musste dieser vom Nutzer manuell aktiviert werden, da das bisherige iOS noch keine Option für diese Darstellung bot. Die jüngste Version von Twitter geht nun aber konform mit dem allgemeinen Dunkelmodus, der mit iOS 13 optional ausgewählt werden kann und sich systemweit auswirkt – ähnlich, wie man es schon von macOS kennt.

Weiterlesen

Facebook Messenger: So wird der geheime Nachtmodus aktiviert Dunkler Look für die Chat-Anwendung

Dunkler Look für die Chat-Anwendung

In immer mehr Apps gibt es mittlerweile einen Dark Mode. Wie nützlich diese dunkle Ansicht ist, darüber kann man sich definitiv streiten – aber am Ende kann ja glücklicherweise jeder selbst bestimmen, für welches Design er sich entscheidet. Zumindest dann, wenn es in der jeweiligen App eine entsprechende Einstellung dafür gibt.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de