Kein Kabel mehr: Apple verkauft nur noch kabellose Tastaturen und Mäuse

Alte Produkte wurden aus dem Programm genommen. Jetzt gibt es nur noch kabellose Tastaturen und Mäuse.

Auf der diesjährigen WWDC hat Apple eine neue Tastatur vorgestellt. Viele hatten mit einem Keyboard samt Touch Bar gerechnet, Apple hat jedoch nur eine kabellose Tastatur mit Ziffernblock gezeigt. Meinen Test zum neuen Magic Keyboard mit Ziffernblock könnt ihr hier nachlesen.

Weiterlesen

Im Video: Magic Mouse 2, Magic Keyboard & Magic Trackpad 2

Wir wollen die neusten Produkte von Apple einmal genauer unter die Lupe nehmen.

Apple hat zusammen mit neuen iMacs auch neues Zubehör vorgestellt. Ab sofort verfügbar sind die Magic Mouse 2, das Magic Keyboard und das Magic Trackpad 2. Schon am Donnerstag haben wir uns die neue Magic Mouse 2 genauer angesehen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass sich ein Umstieg nicht lohnt. Klickt euch noch einmal in unseren Bericht zur Maus, jetzt widmen wir uns den beiden anderen Produkten.

Weiterlesen

Kommentar: Wo bleibt die kabellose Tastatur mit Nummernblock?

Gestern hat Apple das neue Magic Keyboard präsentiert. Für mich ist es allerdings alles andere als magisch.

Auch wenn es derzeit bei mir nicht danach aussieht, mag ich einen aufgeräumten Schreibtisch. Schon lange liebäugele ich für die Arbeit am Desktop-Computer mit einer kabellosen Tastatur. Natürlich hat Apple ein entsprechendes Produkt im Portfolio, allerdings muss man beim Apple Wireless Keyboard auf den Nummernblock verzichten. Die große, komplette, vollständige Tastatur gibt es nur mit Kabel.

Warum nicht einfach eine Tastatur eines anderen Herstellers? Eigentlich wäre das kein Ding, allerdings gibt es da ein Problem: In Sachen Design und Schreibgefühl bietet Apple mit seiner Tastatur einfach das Non-Plus-Ultra. Zudem möchte ich in Sachen Tastenanschlag und Druckpunkt nicht ständig zwischen zwei verschiedenen Herstellern testen, im MacBook selbst arbeiten Apples Tasten ja auch perfekt.

Weiterlesen

Apple: Neuer iMac 21,5″ mit Retina, Magic Trackpad 2, Magic Mouse 2 & Magic Keyboard

Alle neue Produkte von Apple gibt es bei uns in der Zusammenfassung.

Apple holt zum Rundumschlag aus und hat nicht nur den kleinen iMac aktualisiert, sondern auch ein neues Trackpad, eine Magic Mouse und eine Tastatur veröffentlicht. Alle Produkte wurden schon von der Gerüchteküche angekündigt.

Neben dem 27 Zoll großen iMac mit 5K Retina-Display gibt es jetzt auch das Einsteigermodell mit einem 21,5 Zoll großen Display mit Retina-Auflösung. Die Auflösung beträgt 4096 x 2304 Pixel. Zum Einsatz kommt ein 3,1 GHz Quad-Core Intel Core i5, 8 GB Arbeitsspeicher und eine 1 TB große Festplatte. Der 21,5″ iMac mit Retina 4K Display kostet 1699 Euro in der Standardausstattung.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de