Tetrobot and Co: Empfehlenswertes Puzzle-Spiel mit einfacher Steuerung

Falls ihr ganz entspannt in die neue Woche starten wollt, hätten wir direkt eine Empfehlung für euch: Tetrobot and Co.

Tetrobot and Co 1 Tetrobot and Co 2 Tetrobot and Co 3 Tetrobot and Co 4

Tetrobot and Co (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen der vergangenen Woche und wird von Apple als eines der besten neuen Spiele geführt. Dem können wir uns nach einer ersten Runde mit der 2,99 Euro teuren Universal-App für iPhone und iPad definitiv anschließen. Tetrobot and Co ist frisch, witzig, herausfordernd und macht einfach noch Spaß. Dank der drei Speicherslots handelt es sich um ein Spiel für die ganze Familie, in dem sich Jung und Alt an den insgesamt 50 Leveln versuchen können.

In Tetrobot and Co steuert man einen kleinen Roboter durch umfangreiche Level. Diese bestehen immer aus mehreren Räumen und sind damit nicht innerhalb von wenigen Sekunden erledigt, wie man es aus anderen Spielen wie Angry Birds oder Cut the Rope kennt. Manchmal gibt es sogar verschiedene Wege, die man in der richtigen Reihenfolge erkunden muss, um am Ende alle drei goldenen Speicherteile zu sammeln.

Tetrobot and Co bietet sehr viel Abwechslung

Neben Schaltern, Röhren und diversen Gefahren stehen in Tetrobot and Co vor allem Blöcke im Mittelpunkt des Geschehens. Diese bestehen nicht nur aus unterschiedlichen Materialien wie Holz, Stein, Glas oder Eis, sondern können auch aufgesammelt und danach wieder abgeworfen werden. Das macht man natürlich nicht ohne Grund, sondern versucht die Blöcke immer zum eigenen Vorteil zu nutzen – etwa um einen nicht erreichbaren Schalter umzulegen.

Die Steuerung: Denkbar einfach. Man tippt einfach auf den Bildschirm und der kleine Roboter bewegt sich automatisch dorthin. Dabei wählt er allerdings stets den kürzesten Weg, was nicht immer gewünscht ist – etwas knobeln muss man also doch noch. Letztlich lässt sich Tetrobot and Co aber mit nur einem Finger spielen, was für entspannte Unterhaltung sorgt.

Besonders interessant macht Tetrobot and Co auch die Tatsache, dass in dem Spiel quasi gar kein Text vorkommt. Stattdessen erkundet man die Welt und die immer wieder neuen Objekte auf eigene Faust. Probieren geht über Studieren – das wird in Tetrobot and Co einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Eine ganz klare Empfehlung für Puzzle-Fans

Sehr erfrischend ist die Tatsache, dass sich die Entwickler immer wieder etwas neues einfallen lassen – so schnell wird es in Tetrobot and Co also ganz sicher nicht langweilig. Abgerundet wird das empfehlenswerte Spiel durch eine tolle Grafik und einen passenden Soundtrack, zudem haben die Entwickler auf In-App-Käufe verzichtet. Eigentlich fällt uns auf die Schnelle nichts ein, was Puzzle-Fans vom Download dieser App abhalten würde. Und wenn ihr nicht direkt zuschlagt, solltet ihr Tetrobot and Co auf jeden Fall in eurem Preisalarm aufnehmen und bei einer möglichen Reduzierung zuschlagen. Dass sich die App aber auch zum vollen Preis lohnt, wird hoffentlich nach dem folgenden Trailer deutlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de