VOCOlinc VP3: Neue Steckdose mit HomeKit, Alexa & Google startet für 24,99 Euro

Im Doppelpack zahlt man 45,99 Euro

Ich habe erst vor wenigen Tagen meine Weihnachtsbaumlichterkette mit einer Hue Steckdose angeschlossen, damit ich die Beleuchtung auch per Home, Siri und Alexa steuern kann. Diese gibt es für 29,99 Euro, wobei der HomeKit-Support über die Hue Bridge realisiert wird.

Aber eigentlich wollte ich auf die neue Steckdose VOCOlinc VP3 aufmerksam machen. Dieser Zwischenstecker bietet von Haus aus HomeKit und versteht sich auch mit Alexa und dem Google Assistant – ohne zusätzliche Bridge.


Die Einrichtung kann in der entsprechenden App erfolgen, wobei optional auch die LinkWise-App (App Store-Link) genutzt werden kann. Dann gibt es zusätzliche Funktionen, zum Beispiel einen Timer oder eine Verbrauchsanalyse. Die Steckdose funkt nur im 2,4 GHz WiFi. Die Abmessungen betragen 64,5 x 56,5 x 60 Millimeter. Zum Vergleich: Die Hue Steckdose ist 51 x 51 x 83 Milliliter groß, die Eve Energy misst 50 x 50 x 73 Millimeter.

Möchte man eine Lampe, die Kaffeemaschine, den Weihnachtsbaum und Co. per App schalten, ist die VOCOlinc VP3 eine günstiger Alternative. Eine einzelne Steckdose gibt es für 24,99 Euro, das Doppelpack kostet 45,99 Euro.

VOCOlinc Smart Steckdose Smarte WiFi Plug...
  • Intelligente Steuerelemente> Funktioniert mit HomeKit, Alexa und Google Assistant. Die VOCOlinc-App unterstützt sowohl iOS als auch Android
  • Einstellungen für Energieeinsparung und Zeitpläne> ermöglicht es Ihnen, den Energieverbrauch mit dem Leistungsmesser zu verfolgen und zu planen, um Ihr elektronisches Gerät automatisch ein- und...

VOCOlinc Smart Steckdose Smarte WiFi Plug...
  • Intelligente Steuerelemente> Funktioniert mit HomeKit, Alexa und Google Assistant. Die VOCOlinc-App unterstützt sowohl iOS als auch Android
  • Einstellungen für Energieeinsparung und Zeitpläne> ermöglicht es Ihnen, den Energieverbrauch mit dem Leistungsmesser zu verfolgen und zu planen, um Ihr elektronisches Gerät automatisch ein- und...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de