iOS 16.1.1: Apple bereitet neues Update zur WLAN-Bug-Behebung vor

Erhältlich für das iPhone

Der immer gut informierte Apple-Blog MacRumors hat in der letzten Woche einige deutliche Hinweise auf ein zwischengeschobenes iOS 16-Update für das iPhone entdeckt. Damit könnte Apple einen weit verbreiteten WLAN-Fehler beheben. Das Magazin berichtet dazu:

„MacRumors hat in der vergangenen Woche Anzeichen von Geräten mit iOS 16.1.1 in unserer Website-Analyse gesehen, was darauf hindeutet, dass das Update bei Apple getestet wird und in naher Zukunft auf den Markt kommen könnte. Während es unklar ist, was das Update beinhalten wird, ist es möglich, dass es einen weit verbreiteten und hartnäckigen WiFi-Fehler behebt, der die Nutzer beeinträchtigt hat. Der Fehler führt dazu, dass das iPhone eines Nutzers zufällig die WiFi-Verbindung trennt, wenn es im Standby-Modus verbleibt, beispielsweise über Nacht oder in anderen Situationen.“

Mit einem iOS 16.1.1-Update könnte Apple auch weitere Probleme angehen, darunter die bei einigen Nutzern und Nutzerinnen auftretenden Akkuprobleme, eine langsame Spotlight-Suche und verzögerte Animationen auf iPhone 14 Pro-Geräten beim Schließen von Apps. Außerdem wäre es denkbar, dass Apple mit dem Software-Update auch den Satelliten-Notruf für die iPhone 14- und 14 Pro-Modelle freischaltet. Der Bloomberg-Redakteur Mark Gurman berichtete bereits in seinem Power On-Newsletter, dass Apple das Emergency SOS-Feature mit einem zwischengeschobenen Update noch im November dieses Jahres veröffentlichen könnte.


Eigentlich ist geplant, dass iOS 16.2 bzw. iPadOS 16.2 als nächstes Software-Update erscheinen wird, und das voraussichtlich Mitte Dezember. Die Versionen werden derzeit noch über das öffentliche Beta-Programm getestet. So wie es derzeit aussieht, könnte Apple mit iOS 16.1.1 zumindest für das iPhone noch ein kleineres Update dazwischen quetschen, um mehrere anhaltende Probleme zu beheben.

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

  1. Bei mir verbindet sich die Watch nicht automatisch mit dem wlan wenn ich mich vom iPhone entferne.
    Hat das auch jemand? Oder sogar eine Lösung dafür?

    1. Gleiches Problem bei mir. Apple Watch 8.
      Sehr selten funktioniert die automatische Verbindung, aber meistens nicht. Auch hab bisher keine Lösung gefunden.

  2. So auch bei mir. Habe alles versucht, keine Änderung. Mal verbindet sich die AW mit dem WLAN, mal nicht. Die Lösung lt. Apple Hotline – wen wundert‘s… – lautet iPhone und Watch trennen und neu verbinden …🙈

  3. Über Nacht? Im Stand-By? Ich habe das täglich mehrmals während der Nutzung des iPhone 13 Pro. Bei den Vorgängern X, 6s plus und 6 kam das nicht vor und bei allen aktuell von mir betriebenen iPads (Air 2, Pro 10,5“ und Mini 4) auch nicht.

  4. Ich habe seit dem Update auf IOS 16.1.1 Akku Probleme und mein IPohne 13 Pro Max ist leider etwas langsamer geworden ich hoffe das es mit dem nächsten Update behoben wird wäre echt cool😇

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de