Notability: Notizen-App für macOS kostet nur noch 1,09 Euro

Günstiger gab es die App noch nie

Im März konnte man die iOS-Version von Notability günstiger kaufen, jetzt folgt die Mac-App. Notability für macOS (Mac Store-Link) kann erstmals für nur 1,09 Euro gekauft werden – das ist neuer Bestpreis. Sonst zahlt man für das Programm zwischen 5,49 Euro und 10,99 Euro.


Mit Notability können Anwender kreativ und produktiv sein und so Notizen anfertigen, PDFs bearbeiten, Ideen festhalten, Vorlesungen aufnehmen, Audio-Feedback geben und vieles mehr. Dank einer iCloud-Anbindung sind alle mit der App erstellten Ideen, Skizzen und Dokumente auf allen Geräten synchronisiert, zudem gibt es eine Backup-Funktion, Multitasking auf kompatiblen iDevices, eine Spotlight-Suche und auf dem iPad eine Unterstützung für den Apple Pencil. Zudem kann man Fotos hinzufügen, Audio-Kommentare einfügen und mit vielen verschiedenen Werkzeugen arbeiten.

Notability für den Mac ist 98,2 MB groß und mit macOS 10.13 und neuer kompatibel. Die iOS-Version kostet aktuell 9,99 Euro.

‎Notability
‎Notability
Entwickler: Ginger Labs
Preis: 10,99 €

Kommentare 7 Antworten

    1. Ja.
      Nextcloud kann angebunden und iCloud unterbunden werden.
      In den Einstellungen unter AutoBackup webDAV wählen und unter iCloud den Schalter auf AUS setzen.
      Viele Grüsse

  1. Habe die App jetzt mal für diesen Preis geladen. Kann man nix falsch machen.
    Der erste Eindruck ist schon mal nicht schlecht. Positiv in jedem Falle ist die Möglichkeit, PDF’s zu importieren. Das funktioniert mit Apples Notizen App schon mal nicht.

    Nur dumm das ich die Preisaktion der IOS Version verpasst habe. Aber erstmal werde ich die macOS App ausgiebig testen bevor ich mich zum Kauf entschließe.

    @tom: Wenn du bei WebDAV registriert bist gibt es in den Einstellungen der App einen entsprechen Eintrag. Genau wie zu Onedrive, Google Drive, Box und Dropbox.

  2. Nochmals zu webDAV:
    In Notability ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. – “unrecognized network error: Error Domain=NSPOSIXErrorDomain Code=-536870212 “Unknown error: -536870212” UserInfo={_NSURLErrorFailingURLSessionTaskErrorKey=LocalDataTask ., _kCFStreamErrorDomainKey=1, _NSURLErrorRelatedURLSessionTaskErrorKey=(
    “LocalDataTask .”
    ), _kCFStreamErrorCodeKey=-536870212}”

    Habe diese Fehler schon an die Entwickler gemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de